1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-day am 26.4.06

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von rx 50, 4. Mai 2006.

  1. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.828
    Anzeige
    Hallo Gemeinde.
    Zum o.g. Thema liegen hier im Forum mindenstens 10-12 Treats vor.
    Es scheint mehr als 25.000 Leute zu interessieren.
    Selbst "kleine Röhrengeräte-Kabelkunden sind betroffen" weil sich auch
    dort die Qualität sichtbar verändert hat.
    Wir kommen nur gegen Ish an , wenn wir unseren Unmut bündeln.
    Verbraucherzentralen werden von unseren Steuergeldern finanziert un d
    müssen uns anhören. Faxe an die Verbraucherzentralen ohne Ende.
    Es sind nicht nur die Kabelkunden sauer , die sich hier melden oder lesen ,
    es sind alle betroffen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wir müssen uns wehren. Ish kann nicht mit uns machen was es will.
    Wir zahlen Gebühren , jeden Monat , Freischaltgebühr für die Privaten.
    Am 26.4. wurde alles schlimmer.
     
  2. Hobler

    Hobler Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Baden-Württemberg
    AW: D-day am 26.4.06

    looooooooooooool??????????????
     
  3. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.828
    AW: D-day am 26.4.06

    Hobler scheint noch schwarz/weiß zu sehen und nicht erkannt zu haben ,
    daß tausende von Kabel" Kunden" für ihr Geld eine erbärmliche Qualität
    bekommen.
     
  4. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: D-day am 26.4.06

    Hi

    Ist doch völliger Quatsch.;)

    Ich bin qualitätsmäßig absolut zufrieden, auch wenn ich das bekannte S02 Dosen Problem hatte.
    Alle belegten Kanäle futzen wunderbar ohne jegliche Störungen.
    Es liegen fast immer über 57% Signalstärke bei 100% qualität an.:winken:
    Über Internetflate+Telefonflate kann ich auch nicht meckern.

    gruss oppa
     
  5. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.828
    AW: D-day am 26.4.06

    Hallo Opa,
    kann mir leider nicht für alles Geld dieser Welt Deine Signale Kaufen.
    Will nicht umziehen. Habe seit dem 26.4. mehr als 300€ !!!!!! investiert.
    Glaube mir , die TV-Techniker die heute bei mir zu Hause waren , waren
    keine Metzgergesellen.
    Ich freue mich für jeden , der nach dem 26.4. eine gute Empfangsqualität hat ,nur ist bei mir alles schlechter geworden und ich habe keine Chance das
    ändern zu lassen.
    Mich macht das wütend , weil ich trotz hoher Kosten keine Möglichkeit habe ,
    meine Bildqualität zu verbessern.
     
  6. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: D-day am 26.4.06

    Was hast du für einen Receiver?
     
  7. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.828
    AW: D-day am 26.4.06

    Technisat DIGIT-CIP-K.
    Die heutige Messung hat ergeben , dass die S02+S03 Kanäle
    56,8 bzw. 58,8 dB am Hausübergabepunkt haben.
    Kabel wurde direkt durchs Haus in den Receiver gelegt.
    Keine Chance.Alle anderen S04bis S35 und E5 bis E10 liegen zwischen
    68,8dB und 71,6 dB.
     
  8. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: D-day am 26.4.06

    Seit JAhresanfang wurde alles unendlcih viel besser für digitalwillige.
    Für fortschrittsverweigerer (sprich analog oldies) wirds natürlich schlechter.
    aber das macht ja nichts
     
  9. tibie

    tibie Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Rhein Main
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C für Sky
    Alphacrypt light für UM Digital
    Unitymedia Hessen
    Ehemals Tividi Family (6,90 EUR)
    Sky Welt, Film, BL + HD
    AW: D-day am 26.4.06

    Ich habe auch das S02-Problem, aber noch keine Lösung. Die Iesy-Hotline ist seit Tagen nicht zuerreichen. Um die Dose zu tauschen (wer weiß denn nun konkret ob es hiilft oder, auch wenn es nur eine Durchgangsdoese sein sollte???) muss ich meinen Wohnzimmerschrankabbauchen, eigentlich nicht drin. Und nun habe ich durch Zufall folgendes festgestellt: Betroffen sind ja die Sender über S02 (Das Vierte, VH1, MTV, Nick etc) ich habe versehentlich das Programm auf NIck stehen lassen, die übliche Meldung: Kein oder schlechtes Signal. Aber nach ca. 7 Minuten war der Sender plötzlich da. Ich habe es bei allen betroffenen Sendern anschließend probiert, jeweils nach ein paar Minuten war der Sender dann da. Das Ärgerliche ist jedoch, nach umschalten und zurückschlaten jedes mal dieselbe Prozedur, warten bis der Sender da ist. Wo ist denn nun das Problem????????????????:eek:
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: D-day am 26.4.06

    ... mag schon sein, dass Du Problme mit dem Empfang hast, aber Dein Beitrag ist schon ein wenig übertrieben. Woher hast Du beispielsweise die Informationen, dass Deine Probleme mehr als 25.000 Leute interessiert ? Klar, es gibt hier vorrangig eine ganze Reihe von D-Box Usern, die die gleichen Probleme hat. Natürlich kann dabei der Eindruck entstehen, dass alle diese Probleme haben. Dabei solltest Du aber auch berücksichtigen, dass sich hier zuerst die melden, die diese Probleme haben. Leute, die keine Probleme haben, melden sich i.d.R. nicht. Also entsteht in einem Forum zwangsläufig immer der Eindruck, dass die Mehrheit die entsprechenden Probleme hat.
    Womit begründest Du Deine Aussage, dass sich der analoge Empfang auch bei allen seit dem 26.04.06 verschlechtert hat, wo ish doch ünerhaupt nichts verändert hat. Ish hat die Modulation auf einigen schon seit längerem digital genutzten Kanäle geändert und auf diesen digitalen Kanäle die Programme anders verteilt. Wodurch soll da das analoge Signal gestört werden.
    Natürlich steht es auch jedem frei seine Probleme an die Verbaucherzentralen zu faxen. Aber wenn die Faxe so formuliert sind, weie Deine Beiträge, dann werden auch diese Faxe keinen Sinn machen, denn dabei sollte man in jedem Fall sachlich bleiben. Am besten gehst Du ganz einfach zur nächsten Verbaucherzentrale und schilderst Deine Probleme. Dann zahlst Du die 15 € Bearbeitungsgebühr und die Verbaucherschutzzentrale prüft Deinen Fall. Wenn da irgendetwas nicht rechtens sein sollte, dann werden die da ggf. einschreiten.
    Auch das alle betroffen seien, ist aus der Luft gegriffen, denn es gibt genug User, auch genug mit D-Box die sich zu den aktuellen Problemen bei ish/iesy negativ geäussert haben und man davon ausgehen kann, dass der Empfang einwandfrei ist.

    Opa38 war jemand, der mit der Umstellung auch auf einmal die Programme auf S02 nicht empfangen konnte. Die Ursache war bei ihm schnell gefunden und jetzt läuft es auch bei ihm einwandfrei.
    Ich selbst habe hier überhaupt keine Probleme mit meinem Humax PR-Fox C, ganz im Gegenteil, denn mit der Umstellung wurde die Bildqualität sichtbar verbessert und der EPG funktioniert für Humax PR-Fox C-Verhältnisse erheblich flotter (zumindest mit Software .15; die .16 wurde über ish nicht zu Verfügung gestellt).

    Du behauptest, dass nicht nur Kabelkunden sauer sind. Warum das ? Das steht doch im Widerspruch mit Deinen vorherigen Aussagen, denn wenn es nicht nur Kabelkunden von ish und iesy betrifft, dann kann es kein Problem von ish /iesy sein. Warum sollten denn die Kabelkunden sauer sein, die diese Empfangsproblme nicht haben. Sauer sind in erster Linie nur die Kabelkunden, die seit der Umstellung am 26.04.06 vornehmlich die auf S02 befindlichen Programme nicht mehr empfangen bzw. nur gestört empfangen werden können ...
     

Diese Seite empfehlen