1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D.D 5.1. Probleme DVD

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von wosik, 12. März 2008.

  1. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.020
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe meinen HD S2 Technisat Receiver an meinen AV Onkyo Verstärker mit einem Koax Kabel verbunden, damit ich bei den Premiere Filmen "echtes" 5.1 hören kann und das funktioniert auch wunderbar. Sprich, mein Onkyo AV Receiver springt sofort automatisch auf Dolby Digital um, wenn er eine 5.1 Sendung erkennt.

    Nun habe ich zusätzlich auch meinen DVD Player mit einem optischen Kabel an meinen AV Receiver angeschlossen. Leider springt er aber bei einer 5.1 DVD nicht um, sondern ich kann den Receiver nur manuel auf z.b Neo6, Tv Logic oder Plx Music stellen. Dolby Digital gibt er mir in der Auswahl nicht, geschweige er springt alleine um.

    Woan kann es liegen? DVD kein echtes 5.1 ? Oder was falsch konfiguriert?:confused:
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: D.D 5.1. Probleme DVD

    entweder das optische kabel hat nen "schuß" oder der player, welche marke ist es, sagtest du?, ist falsch konfiguriert....
    kannst du den player nicht per cinch zum testen anschließen?
     
  3. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.020
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    AW: D.D 5.1. Probleme DVD





    fehler gefunden, ich musste den dvd player auf bitstream stellen...war vorher auf pcm..
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2008

Diese Seite empfehlen