1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box2 und Wlan

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Sodiman, 23. März 2005.

  1. Sodiman

    Sodiman Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    da ich meine D-Box mit dem PC verbinden möchte und die Geräte aber weit auseinander stehen, habe ich mir überlegt die Box in mein WLan einzubinden. Ich habe einen SMC 2804 WBR Router. Nun würde mich interessieren was ich noch brauche (AccessPoint?)und welche Hardware ihr empfehlen könnt damit ich die Box im Netzwerk ans laufen bekomme. Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt, da ich nicht der absolute Profi für WLan bin. Danke schonmal im voraus für eure Antworten.


    MfG

    Thomas
     
  2. kuehlo

    kuehlo Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Schönberg/Holstein
    Technisches Equipment:
    Nokia Dbox2,2x,Philips DVDR890,Athlon 64/3200,
    AW: D-Box2 und Wlan

    Also ich habe meine Dbox direkt am Router(Draytek Vigor 2500WE) dran und kann so auch mit meinem Laptop zugreifen,leider ist mein W-Lan zu langsam hab nur 11Mbits.Also denke ich mal du brauchst nur noch nee Wlankarte für den PC.


    Zumindest funzt das bei mir so:)
     
  3. Mr.No

    Mr.No Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    34
    AW: D-Box2 und Wlan

    Moin
    Habe den gleichen Router,und hatte es mit einem Linksys WET54G probiert,
    über W-Lan zu Streamen was mir leider nicht gelungen ist!!!
    Es ruckelte wie sau bei mir,also ich kann nur abraten über ein 54.W-Lan zu Streamen!
    Aber wenn du nur FTP und so machen willst geht das.
    Hoffe das Hilft dir.
    Gruß Mr.No
     
  4. valdez

    valdez Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    AW: D-Box2 und Wlan

    Habe den Draytek 2500WE für DSL und einen Sitecom WL517 via Crossover an der D-Box (54mbit/s). Am PC hängen 2 W-Lan Sticks, die beide W-Lans laufen separat, wobei der Stick, der zum Internet-Router netzwerktechnisch gehört, eine Internetverbindungsfreigabe für den anderen Stick bereithält.
    In der D-Box ist eine feste IP zu vergeben, die zum Stick passen muss, der mit ihr per W-Lan und Sitecom verbunden ist. Als Standardgateway und Nameserver ist die IP eben dieses Stick einzutragen, dann läuft das I-Net einerseits gleichzeitig mit dem Streaming-Vorgang und anderseits erhält die D-Box einen Internetzugang, sodass Softwareupdates via Internet durchführbar sind und auch der News-Ticker läuft.
     

Diese Seite empfehlen