1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box2 mit MicroLink dLAN (devolo)

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von vodad2, 18. Mai 2003.

  1. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    Anzeige
    Hallo
    Heute hatte ich mir mal gedanken zum Thema "wie kann ich meine D-Box2 mit dem Pc noch verbinden"
    gemacht und bin bei " Netzwerk über die Steckdose"
    in einen Pc-Magazin stecken geblieben.MicroLink dLAN so heißt das gute Ding, was mir viel Kabel verlegen sparen könnte. Nun kommt meine Frage:
    Ist es eigentlich überhaupt möglich diese Geräte mit der D-Box zu betreiben?
    Wäre nett wenn sich jemand, der sich vieleicht mit diesen Thema auskennt, hier sein Wissen weiter
    geben könnte. breites_

    gruß
    vodad2
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Sind die nicht über USB?
    Dann nicht
     
  3. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    Hallo
    Es gibt die in zwei Ausführungen, einmal USB und
    einmal in Netzwerkkabel Anschluß.

    Gruß
    vodad2
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Meinst Du son ding. [​IMG] breites_
    Gruß Gorcon
     
  5. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    @Gorcon
    2 davon bitte.

    ähem ja,also wenn Du keinen Stromzähler zwischen den
    einzelnen Komponenten hast,dann geht es.
    Wenn Du nicht zuviele Komponenten/PC's in Deinem Netz hast,dann geht es,ansonsten sinkt Prozentual die Netzwerkleistung.
    Bei 2 PC's soll es laut Chip noch ganz gut funktionieren.
    Wir hatten letztens hier oder in dem anderen Board schon mal die Problematik,der wollte aber nur die Box an den einen PC hängen,das könnte gehen.
    Schau am besten mal in der Chip online nach.
    5/2003

    Na klar sieht es bei denen anders aus. breites_
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=ubb_code_page
    klickst Du mal link.

    <small>[ 18. Mai 2003, 19:08: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Meinst Du das was ich eingefügt habe? Ganz einfach Du sucst das passende Bild im Internet (am besten den Link vorher Speichern) dann nur untn den UBB Code "Grafik" anklicken und den Link mit dem Bild einfügen.
    Gruß Gorcon
     
  8. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    Hallo
    Danke Dir Gorcon...

    Also hier noch mal Bildlich:
    [​IMG]

    dieses sollte es sein...

    gruß
    vodad2

    <small>[ 18. Mai 2003, 19:29: Beitrag editiert von: vodad2 ]</small>
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    bitte vodad
    schaust mal in der Chip nach?
    suchst allein oder soll ich den link nachher suchen?
     
  10. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    Hallo
    Werde mich mal auf den Weg machen und bei Chip
    ein bisschen nachforschen breites_

    sollten sich weitere fragen ergeben, komme ich zurück winken
     

Diese Seite empfehlen