1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box1 an Diseqc-Relais

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von seventeen, 16. April 2009.

  1. seventeen

    seventeen Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi zusammen,

    die d-box1 mit betanova 1.3. kann ja mit Diseqc für 2 LNBs zusammenarbeiten.

    Jetzt meine Frage:
    Funktioniert hier ein Diseqc 2/1 Switch?

    Und wenn ja, was passiert wenn man einen Diseqc 4/1 Switch für 4 LNBs anschließt. Geht das dann gar nicht, oder empfängt man "nur" 2 der 4 möglichen Satellitenpositionen.

    Ich möchte demnächst eventuell meine Schüssel wiederbeleben/aufrüsten. Da die d-box als Zweitreceiver dienen soll, stellt sich für mich die Frage ob ein 4/1 Switch generell an der Box mit Betanova geht.
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: d-box1 an Diseqc-Relais

    Nicht jeder auf Simple-DiSEqC beschränkte Receiver funzt an jeder Matrix! Die Antwort lautet daher frei nach Radio Eriwan: Im Prinzip ja! Da macht aber letztlich nur der Versuch klug ob mit Burst/Databurst an deiner Matrix auch zwei Satelliten zu empfangen sind.

    EDIT: Wenn die Box über einen separaten 13/18 V-Ausgang verfügt, könnte ein DiSEqC-Generator mit Optionssignal angesteuert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2009
  3. seventeen

    seventeen Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: d-box1 an Diseqc-Relais

    Dann muss ich mal schauen, ob und wie ich das ausprobieren kann.
    Danke für die Antwort erst mal.
     

Diese Seite empfehlen