1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box umbau

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von pedi, 23. September 2003.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    Anzeige
    hallo leute,hat jemand erfahrungen mit dem d-boxumrüsten auf linux von www.dbox.de.um zahlreiche antworten wird gebeten.danke durchein
     
  2. walter

    walter Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    nn
    Hallo,

    ich habe dort umrüsten lassen mit beigelegtem Bargeld. Nach 3 Tagen war die Kiste wieder hier mit einer CD. Darauf ist das spezifisch von der eingesandten Box gezogene BN-Image in einem speziellen Verzeichnis. Die CD enthält außerdem noch diverse ucodes, cam.bin, das aktuelle Neutrino, eine ganze Reihe von notwendigen Anwenderprogrammen und eine empfehlenswerte umfangreichere Neutrino-Dokumentation usw.

    Ich musste die ucodes, cam.bin und aviax00.ux allerdings nachinstallieren um an Premiere zu kommen. Bei privatem Kabelanbieter muss dazu die cam.bin von der C-Karte (Satellit) verwendet werden.
    Bitte auf dem Auftrag um die Angabe, welche(r) Flashbaustein(e) eingebaut sind, um später bei Updates oder ähnlichen Operationen sicher zu sein!

    Ich wählte für den Sendersuchlauf "cable brute force" (Kabelversion). Das dauert zwar etwas länger im Durchlauf, fand aber alle anliegenden Sender.

    Sofern du nicht schon Nullmodem- und gekreuztes Netzwerkkabel hast, sind die 10 € dafür ein reeller Preis. Eine Netzwerkkarte fand ich bei Promarkt schon für 7,50 €.

    Anfragen per E-Mail wurden sehr schnell beantwortet.

    Da Linux als Open Source entwickelt wird, sind die Beschreibungen zu Neutrino auf den diversen Pages die wichtigste Informationsquelle und die Foren dazu. Die zum Umbau gelieferte gedruckte Beschreibung deckt nur grundlegende Dinge ab. Weitergehendes ist in der doc-Datei auf der Begleit-CD zu entnehmen.

    Anpassungseinstellungen sind beim Videotext bei 4:3-Fernsehern notwendig (beim laufenden "Breitwandvideotext" die Fragezeichentaste der FB drücken und dann im Menü die Anpassungen vornehmen.

    Richte dich darauf ein, dass es doch einer gewissen Zeit braucht, um mit allen Kniffen zurecht zu kommen. Was Neutrino allerdings gegenüber BN drauf hat, ist bemerkenswert.

    Gruß
    walter
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Hmmm... Der Mensch verlangt 35 Euro dafür. Wer das Geld übrig hat, meinetwegen.

    Ansonsten kann das auch jeder selber zu Hause machen. Denn ein wenig einarbeiten in die Materie sollte man sich ohnehin, um später nicht wegen jedem kleinen Furz wieder zu der Werkstatt laufen zu müssen.

    Linux@dbox ist ein experimentelles System, bei dem hin und wieder auch mal etwas nicht funktioniert -- bis hin zu einem totalen Abstürz des Images, was in der Regel eine Neuinstallation zur Folge hat. Wer alle Brocken (also Nullmodem- und Netzwerkkabel) zu Hause hat, kann das in 10 Minuten erledigen. Wer erst dann anfängt, sich damit zu beschäftigen, wird viel länger posseln müssen.

    Gag
     
  4. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Beim Serviceanbieter in Doberlug bin ich letzte Woche persönlich mit meiner dbox gewesen und habe sie umrüsten lassen. Hatte in der Gegend geschäftlich etwas zu erledigen und machte vorher per Telefon einen Termin aus. In nicht mal einer viertel Stunde war Linux drauf und
    Michael Seiler gab mir zu jeder gestellten Frage kompetente Antworten. Ein kurze Erklärung zur Hardware, bei geöffneter dbox gab es obendrein. Dazu die beschriebene CD, Support gibt es auch. Also ich kann nur empfehlen diesen Service zu nutzen, wenn sich jemand nicht ganz sicher ist, den Umbau selber vorzunehmen. Zumindest ist die dbox nicht defekt, nachdem man die 35 € auf den Tisch gelegt hat. läc

    <small>[ 24. September 2003, 16:48: Beitrag editiert von: HBFF ]</small>
     
  5. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    Du zahlst 35 EUR + ca. 7 EUR Porto und musst dann sogar noch was nachinstallieren. damit Linux läuft? Was ist denn das für eine Service-Qualität?

    Gruß
    Rüdiger.
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    danke für die antworten.wie ich das so gelesen habe,werde ich das wohl bleiben lassen,ich bin diesbezüglich (auch pc)ein kompletter idiot,sozusagen.hab von sowas absolut keine ahnung.schade,dass gorcon kein nachbar von mir ist.werde mir das also noch schwer überlegen und abwarten ,was sonst noch so rein kommt.pfiats aich pedi
     
  7. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Ich musste nichts nachinstallieren. Habe auch einen privaten Kabelanbieter.
     
  8. www.dbox.de

    www.dbox.de Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Deutschland
    Wenn man auf dem Auftragformular richtig ankreuzt kommt auch der richtige Ucode auf die Box.
    walter hatte da bestimmt nichts angekreuzt oder das Falsche, dann kommt natürlich die Cam für normales Kabel drauf, so wie es 80 % der Leute haben.

    Gruß
    Micha
     
  9. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Habe meine D.Box dort Umbauen lassen hat eigentlich immer Problemlos Funktioniert kann nichts Negatives darüber Sagen.
     
  10. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    Ich hätte dir die Box gratis umgebaut und du hättest nur 100m weit laufen müssen.

    Tramp88
     

Diese Seite empfehlen