1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box Record Startup and Shutdown Tool

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von kahuna, 13. Februar 2005.

  1. kahuna

    kahuna Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    lk osnabrück
    Anzeige
    kleine frage zum oben genannten tool.

    läuft bei mir eigentlich recht gut, nur leider habe ich einige probleme beim einstellen des rechners (ernegieverwaltung), wenn ich dort eine bestimmte zeit bei standby oder ruhezustand einstelle, fährt mein rechner immer in den standby/ruhezustand, auch wenn er gerade eine aufnahme macht.
    wenn ich dort jeweils "nie" eingetragen habe macht er es nicht, aber dafür bleibt er dann auch die ganze nacht an.
    vieleicht kennt ja jemand eine lösung und kann mir helfen

    gruss kahuna
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    Der Rechner wertet nur Mouse und Tastatur aus. Wenn da nix mehr passiert, fährt der PC nach n Minuten dann runter.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    Kahuna, wird denn die Ausschaltzeit im Taskmanger angezeigt? Dort sollte dann auch das zusatzprogramm "DBxRecSTShutdown.exe" drinn sein.
    Ewentuell ist ja auch ein Eintrag in der ini falsch.
    Gruß Gorcon
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    Ich habe das selbe Problem.Der Rechner fährt hoch und die Aufnahme beginnt
    und wird auch beendet. Aber der Rechner geht nun nicht in den Ruhestand.
    Im Taskmanager steht bei beiden Task das sie nicht ausgeführt werden konnten. Der Start klappt aber einwandfrei.

    bye Opa :confused:
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    Dann starte die DBxRecSTShutdown.exe Datei mal von "Hand". Es sollte dann der Sheduler und ein weiteres Fenster mit einem Countdown aufgerufen werden. Wenn dieser abläuft sollte der Rechner in den Ruhezustand oder Standby gehen, je nach einstellung der ini. Datei.
    Code:
    // Schickt die Box in den Ruhezustand (1) oder Standby (0)
    Hibernate=1
    (In diesem Fall Ruhezustand).
    Gruß Gorcon
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2005
  6. kahuna

    kahuna Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    lk osnabrück
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    noch mal kurz zu meinem problem

    wenn ich einen timer gesetzt habe starte ich die DBxRecStScheduler.exe damit die timer in den taskm. übernommen werden. dort tauchen auch beide zeiten auf, nun sarte ich die DBxRecShutdown.exe (30 sec.) der countdown beginnt und der rechner geht in den ruhezustand. zur aufnahme startet er auch normal aber fährt nach ca. 5 min, wieder in den ruhezustand.
    in der energieverwaltung ist bei stanb. und ruhezu. "nie" eingestellt.

    was kann ich tun????

    gruss kahuna
     
  7. kahuna

    kahuna Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    lk osnabrück
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    wo sind denn die letzten einträge hin?????
    ist mit der boardsoft alles i. o.?

    dabei habe ich den letzten eintrag von gorcon noch nicht gelesen :-(
     
  8. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    Lass doch mal den Standby Defender noch laufen.

    bye Opa
    :winken:
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    @kahuana: Nein. Wir hatten in den letzten Tagen zwei Ausfälle -- ist im Newsforum nachzulesen.

    Also nochmal die Zusammenfassung der untergegangenen Beiträge:

    Ein Rechner mit Windows 2000 und XP scheint auf irgendeine Weise feststellen zu können, ob nach dem Starten aus dem Ruhezustand oder Standby irgendeine Benutzeraktion erfolgt ist. Wenn nicht, dann geht das System davon aus, dass es sich um ein versehentliches Einschalten gehandelt haben muss und leitet nach ziemlich genau 5 Minuten wieder den Ruhezustand bzw. Standby ein.

    Ich habe bisher keine Dokumentation zu diesem Verhalten finden können, weiß also auch nicht, wie man es beeinflusst.
    Eine Vermutung habe ich: Durch den Timer wird ja der StartupScheduler aufgerufen, der sich nach getaner Arbeit wieder beendet. Ich vermute mal, dass der Rechner weiter an bleiben würde, wenn ich das Programm nicht beenden würde. Ich werde damit mal experimentieren.

    Bis dahin funktioniert auch der "Standby Defender", der dem Startup-Tool beiliegt. Das ist ein Programm, das im Hintergrund läuft und überwacht, ob der Rechner in den Ruhezustand bzw. Standby gesetzt werden soll und gibt eine entsprechende Warnmeldung aus, die der Benutzer bestätigen muss.
    Soll der Rechner vom Startup- bzw. Shutdown-Tool beendet werden, dann wird diese Meldung automatisch bestätigt.

    Gag
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box Record Startup and Shutdown Tool

    Ob der PC kurz nach dem hochfahren wieder "einnickt" ist meiner Beobachtung nach aber wohl auch ein BIOS/Hardware Problem, denn mit einem Rechner habe ich das ab und zu das "Problem" und mit einem anderen nicht. Bei beiden ist das gleiche OS (XP Prof SP2) drauf.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen