1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box Kartenschlitz Nr 2

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Rob Van Dam, 26. September 2003.

  1. Rob Van Dam

    Rob Van Dam Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    1.640
    Ort:
    Newtopia
    Anzeige
    Ich habe mal eine Frage, die mich schon seit Monaten bewegt. Ich habe eine D-Box 2 und wenn ich meine Premierekarte in den Kartenschlitz Nr 2 der Box stecke entschlüsselt er das Programm nicht, sondern nur in Schlitz Nr 1. Kann es sein das im Schlitz Nr 2 überhaupt kein Interface drin ist oder ist dort ein anderer drin, der das Premiereprogramm nicht entschlüsseln kann?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Kartenschlitz 2 wird von der Software nicht angesprochen daher auch keine Entschlüsselung.
    Ist ja auch nicht notwendig, da es nicht so viele Programmanbieter in D gibt das man zwei Karten braucht. winken
    Gruß Gorcon
     
  3. Rob Van Dam

    Rob Van Dam Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    1.640
    Ort:
    Newtopia
    Und wenn ich Linux draufmachen würde auf die box, dann müsste er gehen oder?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein auch nicht. Das geht nur mit Hardwareumbau und illegalen EMU Images.
    Gruß Gorcon
     
  5. Rob Van Dam

    Rob Van Dam Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    1.640
    Ort:
    Newtopia
    Das ist aber echt schlecht. Ich wollte den 2. Schacht nämlich für ORF verwenden. Habe einen Kumpel, der ist nach Wien umgezogen und der wollte mir eine Orginalkarte vom ORF besorgen. Was habe ich denn jetzt noch für möglichkeiten, das ich beide Karten gleichzeitig in die Box schieben kann?
     
  6. cuxman2003

    cuxman2003 Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hagen
    Der zweite Schlitz hatte PREMIERE für eine Kreditkarte vorgesehen, damit man über die Box einen Film oder Event bestellen kann...
    Mit der BN 2.01 kann man diesen Schacht nicht ansprechen...
    Wenn PREMIERE das Modem ünterstützt hätte, hätten sie auch den zweiten Schacht verwendet.

    MFG
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hat den eine Keditkarte überhaupt einen Chip zum Geldabheben? Ich glaube kaum. winken
    Film bestellungen können auch von der normalen Karte gemacht werden. Da wird dann ein Kontigent draufgeladen und wenn man den Film sehen wille wird es abgerufen. Das wurde auch schon getestet nur musst man den Serviece wieder einstellen da die Hacker mit einem Programm die Karten auf das maximum aufgeladen hatten. Es kann aber möglich sein das der Service nach der Kodierungs Umstellung wieder eingeführt wird.
    Mit BN Soft generell überhaupt keine, da eine ORF Karte für Zuschauer mit Wohnsitz in Deutschland Illegal ist. Daher wurde es auch nie vorgesehen den zweiten Kartenschacht zu aktivieren.
    Gruß Gorcon

    Gruß Gorcon
     
  8. cuxman2003

    cuxman2003 Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hagen
    Hi!

    Du hast Recht, sie hat keinen Chip...
    Ich meinte auch eigentlich die Geldkarte! winken

    MFG
     

Diese Seite empfehlen