1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box II + DVD + VCR

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Floez, 12. November 2002.

  1. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    1. Das mit dem Link war wohl nix. Die speichern in der URL eine Session-ID ab, so dass ein Fremder damit nix anfangen kann entt&aum

    2. Die D-Büchse hat einen Scart-Eingang auf der zweiten Buchse, die zum ersten durchgeschleift (kommt von "Schleife", nicht von "schleifen" winken ) wird. Ob man das bei der BN per Hand umschalten muss oder Pin8-Erkennung aktiv ist, weiß ich nicht. Bei mir leben nur noch Pinguine auf der Box...

    3. Genauso wie Du die D-Büchse auf den Fernseher bekommst, nämlich durch Wählen des zweiten AV-Eingangs, sollte dann auch der DVD-Player mitspielen dürfen.

    4. Du kannst es auch umgekehrt machen: D-Box an TV, VCR an D-Box und DVD an VCR.

    Übrigens: Der blaue Scart-Anschluss bedeutet üblicherweise, dass er S-Video-fähig ist. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass die D-Box nur an der "TV"-Scartbuchse neben RGB, FBAS auch S-Video unterstützt. Deshalb ist Deine Variante, VCR (blau) zu D-Box (TV) die sinnvollere, um die Video-Aufnahmen in bester Qualität zu erhalten. Bloß wenn die Verbindung zum Fernseher nur FBAS ist, dann hat man leider nicht viel von dieser Verbesserung.

    Gag
     
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Und ich dachte immer, die blauen Scart-Buchsen sind für den Anschluß eines Decoders vorgesehen. durchein
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ich habe meine Geräte so verkabelt
    VCR --> DVD --> PinguinBox winken --> TV(AV1 RGB)
    Der DVDplayer muss dann aber auf jeden Fall 2 Scartbuchsen haben. Ein Weiters Kabel geht vom VCR in den TV (AV2 S-Video)
    Gruß Gorcon

    @Gag, Deine Ausdrucksweise bringt mich immer wieder zum Grinsen
    [​IMG]

    <small>[ 12. November 2002, 17:27: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  5. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    hier habt ihr mal die technik details, von dem dvd-receiver:

    Produktbeschreibung:


    Receiver:

    6-Kanal-Digital-Verstärker

    Raumklang

    Dolby Digital

    DTS

    1080 Watt Maximalleistung (6x 180 Watt)

    6x 30 Watt Sinus

    Optischer Digitalausgang

    2 AV-Eingänge, 1 AV-Ausgang

    Kopfhörer-Anschluss

    Subwoofer-Ausgang

    S-VHS-Anschluss

    Scart-Anschluss

    Digital PLL-Tuner

    UKW

    30 Senderspeicher

    RDS

    75 Ohm Antennen-/Kabelanschluss

    DVD-Player:

    Wiedergabe von Musik-CDs, CD-R-/RWs, MP3-Format

    Digital-Zoom

    Maße B/H/T 36/7/39 cm

    Maße Subwoofer B/H/T 16/35/35 cm

    Maße Center-/Satellitenboxen B/H/T 13/17/18 cm

    Technischer Kundendienst

    [​IMG]

    also es ginge folgendes:

    dvd --&gt; vcr ---&gt; d-box. von der d-box zum tv. gibts da dann schlechtere bildquali? egal von welcher quelle?

    ich dachte halt, dass ich den dvd-receiver einfach an die vcr-buchse der d-box anschließe. und das andere so lasse. zur erinnerung. jetzt ists so: d-box an scart-eingang vom video. von der "normalen" scartbuchse des videos in den tv.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Hmmm.... Ich bin gerade nochmal hinter meinen Fernseher gekrabbelt. Scart 1 ist laut menü für den Decoder (und schwarz) und Scart 2 ist für den VCR, bietet S-Video und ist so hübsch hellblau.

    Gag
     
  7. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    wenn ich bei meinem multimedia-terminal ( breites_ ) bei der signalausgabe auf svhs wird das bild schwarzweiß. jetzt ists auf rgb.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das Du mit der Anlage kein DD von der D-Box höhren kannst ist Dir aber hoffentlich klar?! sch&uuml
    Du brauchst aber einen Eingang!
    Gruß Gorcon
     
  9. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    ich weiß, aber ich sehs nicht ein, dass ich für eine die nen opti-eingang hat nen 100er mehr zahle.
    und so wichitg ist mir d-digital nicht. auf den dvds hab ichs ja.
    und dolby surround geht ja mit den chinchsteckern.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Naja der Unterschied zwischen DD und DS ist so wie zwischen Schwarz/weiss und Farbe und mir war es weit mehr als nur 100€ Wert.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen