1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box defekt! hilfe gescht!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von noukars, 25. Januar 2002.

  1. noukars

    noukars Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schmitten
    Anzeige
    hallo,
    ich habe mir kürzlich eine box übers internet ersteigert. nach ca. einer betriebstunde ging sie komplett aus. es gibt keine funktion mehr!
    und der verkäufer hat auch kein interesse die box zurück zunehmen
    wo kann ich evtl. mal einen schaltplan her bekommen? hab gehört,das man die im internet finden kann!!
    bzw.,wer kann einen solchen fall reparieren?

    danke für eure antworten
     
  2. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    Hi Du!

    HIER ....findest Du einige Tipps und das was Du suchst......

    Wünsch Dir ein schönes WE... [​IMG]

    Gruß NEK [​IMG]
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Ich glaube im Linux-Forum gelesen zu haben, dass es um eine Philips geht. Dann wäre er eher hier richtig...

    Wenn aber das Display komplett aus ist und auch am nach 5 Minuten nach dem Einstecken des Netzsteckers gar nichts mehr kommt, dann bleibt wohl nur eine Reperatur. Die kann man, wenn die Box von PW verkauft wurde auch außerhalb der Garantie von PW reparieren lassen - auch wenn man nicht PW-Kunde ist. Die nehmen einen dann für die Reperatur als "Interressent" auf. Außerhalb der Garantiezeit ist die Reperatur natürlich kostenpflichtig. Ob die Box von PW verlauft wurde erkennst Du daran, ob an der Box irgendwo ein Aufkleber ist, wo eine Nr. beginnend mit 239... draufsteht. Die Technik-Nr. ist 01805 / 120000.

    Es gibt auch andere Firmen die d-boxen reparieren. Da mußt Du mal die Threads durchforsten, weil zumindest bei mir die Suchfunktion für das PW und das dbox2 Forum nicht geht...
     
  4. franzi

    franzi Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Hamburg
    Du kannst Dich auch bei PW melden 0180 512 0000,wenn Du auf LINUX verzichten willst. Solltest Du kein Abo haben, wirst Du dort mit Deinen Daten aufgenommen(Aboabschluß ist nicht nötig). Danach kannst Du die Box zur Reparatur schicken. Der Kostenvoranschlag kosten ca. 20 Euro zuzüglich Versand. Nach dem Du den Kostenvoranschlag erhalten hast, kannst Du dich immer noch entscheiden ob eine Rep. sich lohnt.

    Franzi
     
  5. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hi noukars

    Ich habe dir empfohlen deine Frage hier zu stellen weil man im Linux Forum nicht erkennen konnte ob du ein interesse an Linux hast oder sogar schon welches drauf hast.

    Allgemeine Fragen zur DBox 2 gehören hier hin und nicht ins Linux Forum.

    Was erscheint im Display nach dem einschalten??

    Wenn die Box noch nicht mal bis Lade... kommt kriegt man Sie auch nicht mehr in den Debug Mode also auch für Linux ein hoffnungsloser Fall.

    Falls doch kannste ja mal drüber nachdenken [​IMG]

    Reparatur:
    http://www.sm-elektronic.de/

    Gruß
    Frank M

    [ 25. Januar 2002: Beitrag editiert von: Frank M ]</p>
     
  6. noukars

    noukars Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schmitten
    hey, danke für eure mühe!!!! [​IMG]

    hätte nicht gedacht, das mir jemand helfen kann.
    war ziemlich entäuscht,als ich die box bekam!
    ...und ich kann wahrscheinlich nichts gegen solche verkäufer machen!?
    zur genauen info:
    hab mir eine philipsbox mit linux ersteigert
    weil ich davon schon viel gutes gehört habe!
    nach angaben des vk soll sie sogar ganz neu sein und unbenutzt! ...und nach 1er stunde funktionierte gar nichts mehr!
    ich selbest schätze,daß das netzteil einen schlag beim transport abbekommen hat. der vk hielt es nicht für nötig,die box weich einzupacken, sondern in einen karton der genau so groß ist wie die box!laut seiner aussage sind die geräte ja nicht empfindlich

    hm, nun gut,werd mal schauen ob ich mit euren tips was erreichen kann!

    nochmals danke
     
  7. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    noukars

    Damit kann man ja schon mal was anfangen.

    Warum sagst du das denn nicht gleich [​IMG]

    Schaltpläne sind nicht so gern gesehen im Internt
    wahrscheinlich Patentschutz oder so,weiß Ich aber nicht genau.?

    Ich hätte allerdings einen für die Nokia.

    Für Philips findet man aber nichts habe auch mal danach gesucht als Ich noch eine Philips hatte.

    Wenn Ich bei dir mal "zwischen den Zeilen" lese macht deine Box also beim einschalten überhaupt nichts mehr und im Display tut sich auch nichts ?

    Wenn dem so ist schick Sie zur Reparatur es sei denn du kannst das selber reparieren.

    Fall nicht probiere es mal hier

    Gruß
    Frank M
     
  8. noukars

    noukars Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schmitten
    hallo frank,
    du (ihr) habt mir wirklich sehr geholfen!!!
    muß ich das thema jetzt schließen oder soll ich es offen lassen?
    oder wird es nach geraumer zeit automatisch gelöscht?
    kannst mir ja nochmal einen tipp geben! [​IMG]

    gruß noukars
     
  9. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    hallo noukars

    Laß alles so wie es ist [​IMG]

    Ein paar Tips vieleicht noch für die Zukunft.

    Ein bißchen mehr info von Anfang an und auf Fragen so genau du kannst aber auf alle Fälle antworten.

    Und wenn du mal ein Problem mit oder Fragen zu Linux hast weißt du ja wo du das postest.

    Gruß
    Frank M
     
  10. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    Hallo!

    Also wenn ich nicht falsch liege ist die rechtliche Lage wie folgt:

    Grundsätzlich trägt der Käufer einer Ware das Risiko für den Weg des Transportes. Aber wo ein Grundsatz ist ist auch eine Ausnahme und die ist, wenn die Ware auf Grund einer nicht Ordnungsgemäßen Verpackung defekt ist!

    Alles was dir jetzt noch gelingen muss, ist zu beweisen, dass das netzteil durch einen Schlag, eine starke erschütterung während des Transportes kaputt gegangen ist, dann MUSS der Verkäufer die BOX zurücknehmen und dir den Kaufbetrag erstatten.

    Ich bitte mich zu berichtigen, falls ich falsch liegen sollte!

    cu,

    Reichi
     

Diese Seite empfehlen