1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box - Berechnung !!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Balkonmonster, 12. Februar 2002.

  1. Balkonmonster

    Balkonmonster Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    PW hat von meinem Konto DM 810,-- (Gegenwert in &#8364 [​IMG] eigezogen, weil meine D-Box aus 1998`er Abo angeblich nicht zurückgeschickt wurde. Ganz sicher habe ich in März`01 die Box per Hermes-Versand zurückgeschickt. Ich habe seitdem keine Mahnung bekommen. Nun wurde das Geld ohne jegliche Vorwarnung abgebucht. Alles telefonieren, e-mailen etc. half nichts. Angeblich sei die D-Box nie angekommen. Als letzte Info bekam ich gesagt, daß ich lt. PW-AGB`s den Abholschein 2 ( zwei) Jahre lang aufbewahren müßte. Habe ich natürlich nicht.
    So, jetzt kommt ihr - die Kohle ist wohl weg. Oder wie seht ihr das ? Ich habe die D-Box wirklich nicht und inzwischen auch ein neues Abo mit der besch..... D-Box 2 !
    Gruss
    Balkonmonster
     
  2. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    lass mal das Geld zurückbuchen (RL-Kosten Risiko aber bei 800,- DM ?) und verlang ne Stellungname warum jetzt erst und bei der Verbraucherzentralle würd ich auch mal anfragen.
     
  3. neurosis13

    neurosis13 Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    dortmund
    hat premiere Dir damals die Kaution für den Decoder zurückgebucht?
    Wenn ja, dann hast Du Deinen Beweis, einfach bei der Bank nach dem Kontoauszug verlangen, kostet Dich vielleicht ein paar euro aber besser als 810.- DM zechen.
     
  4. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    das kapier ich auch nicht..normalerweise behält PW in so einem Fall die Kaution ein und fragt erstmal nach wo der Schein ist. Kam kein Fragebogen. Bei mir sollte nämlich auch bei einem Umtausch die Box nicht angekommen sein, dann hab ich aber den Schein hingeschickt, den ich bekommen hatte bei der Abholung und habe meine 150 DM die zum zweiten Mal abgebucht wurden wieder bekommen und seitdem nichts mehr gehört.
    Ich würde auch die 800 Mark zurück buchen lassen und erstmal fragen warum/wieso und mal in deine Kontoauzüge gucken wen du diese noch hast, wenn nicht bei der Bank anfragen.


    Grüsse,

    CableDX
     
  5. cjh

    cjh Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Einbeck
    Vielleicht erinnert sich jemand noch an meine Nachfrage warum PW bei 4 DM von zwei Personen eingezogen hat, die damals das 555 DM Kaufpaket per Nachnahme bekommen haben. Nunja, Person A hat sich das Geld zurückgeholt und danach eine Mahnung von PW bekommen. Nach einem Anruf bei der Servicehotline wurde rasch geklärt, dass das ein Buchungsfehler war. Person B hatte versucht das Problem per E-Mail und Fax zu klären (Nachfrage warum 4 DM abgebucht worden sind usw.). Nach diverseren Versuchen und Nichtmelden von PW hat Person B kurz vor Ablauf der 6 Wochenfrist ebenfalls die 4 DM zurückgeholt. Daraufhin kam die gleiche Mahnung wie bei Person A. Wieder auf telefonische Nachfrage hin hiess es, da liegt KEIN Buchungsfehler vor und die 4 DM muessten bezahlt werden. Was ist nicht verstehe ist warum PW Person B nicht VON SICH AUS das Geld zurückerstattet hat, wenn doch angeblich ein Buchnungsfehler vorliegt. 4 Wochen Zeit sollten dafuer ja wohl reichen. Aber andererseits sehe ich das heute aus einem anderen Licht. Nachdem PW wohl so gut wie Pleite ist, wird halt jeder offene Posten erst einmal eingezogen, ob berechtigt oder nicht. Und wer sich nicht wehrt sorgt fuer einen Ausgleich. Wem PW also unberichtigterweise Geld vom Konto abbucht sollte sich sein Geld meiner Meinung nach sofort wiederholen, je laenger man wartet desto wahrscheinlicher ist es, dass man sein Geld gar nicht wiederbekommt.
     

Diese Seite empfehlen