1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box an TV -> Farbflecken und stoerende Muster

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von malifl, 18. August 2003.

  1. malifl

    malifl Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Flensburg
    Anzeige
    Moin.

    Ich habe derzeit ein nerviges Problem mit meiner d-box. Wenn ich meine d-box (Kabel, Sagem) direkt an den TV (Sony KV32LS35E) anschließe, dann sehe ich schemenhaft immer das zuletzt am TV gesehene Prgramm hindurch. Schemenhaft bedeutet, das kontrastreiche schwarzweiss-Umrisse durchs Bild wandern. Dazu kommen noch heftige rote/grüne/blaue-Farbflächen die mal mehr und mal weniger transparent aufflackern. An welchen der beiden Scart-Eingänge des TV ich die d-box stecke, spielt keine Rolle.

    Einzige Möglichkeit ein sauberes Bild aufs TV zu kriegen, ist die d-box per Scart an den Videorecorder zu stecken, diesen einzuschalten
    und am TV auf Video zu schalten. Nur dann habe ich ein sauberes Bild von der d-box.

    Das ist natürlich umständlich und nervig, alleine schon deshalb, weil ich dann nichts anderes aufnehmen kann, wenn ich ein Programm auf der
    d-box schaue.

    Hat jemand ein Idee, was das Problem sein könnte und wie ich es abstellen kann?
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Probiere mal ein Scart-Kabel aus, welches nur in eine Richtung geschaltet ist. Hat zumindest bei mir (hab' allerdings keinen Sony) geklappt.

    Wenn ich mich recht entsinne, kann man beim Sony doch auch Rauschfilder o.Ä. zuschalten. Stelle das mal alles ab.
     
  3. malifl

    malifl Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Flensburg
    Habe bereits alle im Hause vorhandenen Scart-Kabel durchprobiert (insgesamt 6 Stück), mit allen das gleiche. Ob es "Einbahnkabel" läc sind, weiss ich allerdings nicht.

    Die Rauschfilter am TV sind sowieso alle aus.
     
  4. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    schonmal in die Videoeinstellungen der Box geschaut? sch&uuml
     

Diese Seite empfehlen