1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D Box 2Nokia Kanale ruckeln

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von rudi9999, 31. Juli 2008.

  1. rudi9999

    rudi9999 Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    77
    Anzeige
    Hallo!

    Seit der Umstellung von UM ruckeln mehrere Kanäle . SAT1, RTL, Vox usw.
    Der BER Wert dieser Kanäle liegt bei 262000. Ich habe jetzt schon 2 verschiedene Dosen ausprobiert, die empfohlen werden, aber keine beseereung. Kann man an dem Verstärker noch etwas verstellen?
    Ich habe einen Hirschmann Verstärker
    Was kann ich sonst noch machen?

    Danke

    Timo
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: D Box 2Nokia Kanale ruckeln

    Hauseigentümer?
    Zugang zum ÜP/Verstärker?
    Aufbau der BK Anlage/Anzahl der Stammleitungen/Dosen?
    Regelbarer Verstärker, auch Schräglage regelbar, Verstärkung in dB?
    Kabellängen?
     
  3. rudi9999

    rudi9999 Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    77
    AW: D Box 2Nokia Kanale ruckeln

    Hallo!

    Einfamilienhaus.
    Kabel geht auf den Dachboden.( Ca 10 Meter). Dann in den Hirschmann Verstärker. Von da geht jeweils ein Kabel in 5 verschiedene Räume.
    Das Kabel zum Wohnzimmer ist ca. 7 Meter.

    Rudi
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: D Box 2Nokia Kanale ruckeln

    Nochmals -
    Ist der Vestärker regelbar die Box auf einen nichtempfangbaren Kanal schalten. Ein Helfer betrachtet den Empfang und Du bist am Verstärker befindlich über 2 Telefone mit ihm verbunden.

    Den Pegelsteller zunächst ganz runterregeln und dann ganz langsam Richtung Maximum verändern. Meintest sicher, dass hinter dem Verstärker ein 5/6-fach Verteiler folgt und so die 5 Räume versorgt werden?

    Kommt dennoch kein Bild mal fertige UM Settings (kannst Du per Mail von mir erhalten - PN senden)

    Bringt das nix einen neuen 30 DB Kathrein-Verstärker(86 Euro) einsetzen.

    VOS30F - Hausanschluss- und Nachverstärker - 30 dB, Verstärkung (umschaltbar) 24/30 dB für den VHF/UHF/UKW Bereich bzw.Kabelfernsehen
    [​IMG]

    Oder Spaun HNV30 UPE - Hausanschluss- und Nachverstärker - 30 dB für den VHF/UHF/UKW Bereich bzw.Kabelfernsehen - 46 Euro.


    [​IMG]
     
  5. filomena

    filomena Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    OWL
    AW: D Box 2Nokia Kanale ruckeln

    Kommt dennoch kein Bild mal fertige UM Settings (kannst Du per Mail von mir erhalten - PN senden)

    Hallo,
    gerade habe ich deinen Beitrag hier gelesen und würde mich sehr freuen wenn Du mir auch die Setings Dateien von UM zuschicken würdest. Habe selbst das Problem von anfang an dass ich mit meinen DKabel-Dboxen keine Privaten Sender empfangen kann, habe 2x Nokia und 1x Sagem und mit keiner von denen kann ich Privaten Empfangen, ich habe sie bei UM freigeschaltet, an der Antennendose kann es nicht liegen da ich noch eine Box TT-micro C264 habe und darüber kann ich alles gut empfangen

    Gruß und danke im vorraus
     
  6. rudi9999

    rudi9999 Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    77
    AW: D Box 2Nokia Kanale ruckeln

    Hallo!

    Der Verstärker ist ein Hirschmann GHV 30 ecopower.
    Irgendwas kann man da verstellen, bzw regeln.
    Ist der Verstärker gut????

    DieKnaläe kann ich ja empfangen, sie bleiben nur öfter stehen.

    Die 5 Anschlüsse hängen an einem gerät von Hirschmann VFC 1061

    Vielen Dank fütr die Hilfe.

    Rudi
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: D Box 2Nokia Kanale ruckeln

    Andere Receiver kann man mit den Kabel-Dboxen2 nicht vergleichen. Die Nokia will gern besonders hohe Pegel oder eben Normpegel.

    Die Sagem will meistens weniger gute Pegel, weil der Sagemtuner bei den QAM256 Kanälen oft trotz der neuen Tunertreiber übersteuert.

    Liegen an einer Dose 70 dBµV an, läuft jede intakte Nokia und empfängt/findet alle UM Kanäle. Getestet in mehreren UM BK-Netzen. Auch für die Nokia gibt es neue Tunertreiber, die vereinzelt hilfreich sein können.

    Welches Image ist installiert?
    Welcher BER und SNR Wert wird von den beiden Nokias bei Aufruf der Kanäle Pro7/ARD/Eins Extra/UM Infokanal/Premiere1 angezeigt? Die Premiere-Werte werden auch ohne Abo angezeigt.

    Klar kannst Du die Settings bekommen.(Mailadresse per PN) Gehe davon aus, dass du weißt, wie und wohin man die Dateien per FTP überträgt.

    Solltest Du mit den Nokias bereits einen Suchlauf gestartet haben, bei dem die Privatkanäle zwar gefunden, aber nicht empfangbar sind, werden meine Settings vermutlich nicht hilfreich sein können.
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: D Box 2Nokia Kanale ruckeln

    Dann findet der Empfang im Grenzbereich statt. Auch eine Übersteuerung der Nokia kann ursächlich sein.

    Mach einfach mal den Test wie vorgeschlagen -
     

Diese Seite empfehlen