1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 2 oder CI Reciver ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Satfinder, 16. September 2002.

  1. Satfinder

    Satfinder Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wetzlar
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte von Kabel TV auf Digi-Sat umsteigen.Mein Problem: Ich habe zur Zeit ein Premiere Abo, dass jedoch erst im 6 Monaten ausläuft.Damit ich auch in den letzten 6 Monaten noch Premiere schauen kann benötige ich einen Premiere geigneten Sat Reciver.Wenn ich mir nun eine D-Box 2 zulege (169,-), kann ich diese auch später noch als FTA Receiver gut benutzen ? Beehrsch die Box auch Multifeed ? Vielen Dank schonmal für eure Hilfe !
     
  2. Number of the Beast

    Number of the Beast Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Rheinau 2
    Technisches Equipment:
    Dbox2
    Wenn du die D-Box kaufst, dann geört sie auch nach dem Abo dir und du hast natürlich die Möglichkeit auch FTA-Programme zu schauen.
    Multifeed iist möglich, aber soweit ich weiß unterstützt die D-Box nicht echtes DiSEqC sondern nur Tone-Burst.
     
  3. kfzazubi

    kfzazubi Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Münster
    Hi, wir haben die D- BOX II als Digi- Receiver gewählt. Wir haben eine Multifeed- Anlage Astra / Eutelsat mit Diseq - Steuerung. Die Installation, Bedienugn und Programmierung ist sehr umständlich und nerraubend. So braucht die D- BOX vor Inbetriebnahme unbedingt das Signal von Astra bevor man überhaupt irgendwas einstellen kann. Dies war nur über einen Trick an meiner Anlage möglich. Wenn man diese Hürde überwunden hat kann man die D- Box auf Multifees mit Diseq einrichten. Funktioniert.
     
  4. Sat-Finder

    Sat-Finder Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wetzlar
    Bin seit gestern nun Besitzer einer Philips D-Box. Habe die Antenne nach Süden usw. ausgerichtet, und alles verkabelt (inkl. Disq-Schalter).Beim einschalten der D-Box findet er nur das Hotbird Signal auf 13 Grad Ost. D-Box will ja für ein Software Update aber Astra haben, sonst startet Sie erst gar nicht mit dem sendersuchlauf. Wie funktioniert den nun der Trick, damit ich die Box auf Multifeed einrichten kann.
     

Diese Seite empfehlen