1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box 2 - Linux

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von digisatfreak, 2. Januar 2004.

  1. digisatfreak

    digisatfreak Guest

    Anzeige
    Hallo Leute,

    habe seit kurzem Linux auf meiner d-box 2 (Sagem 1x Flash Sat) und bin begeistert, was alles möglich ist.
    Aber jetzt meine Frage: Ich habe beim aufschrauben der d-box einen freien Steckplatz gesehen und denke mal, der ist für einen Speicherbaustein, ist meine Vermutung richtig und wenn ja macht es Sinn (Geschwindigkeit) dort einen solchen anzubringen?

    digisatfreak
     
  2. digisatfreak

    digisatfreak Guest

    Hat niemand eine Ahnung was man mit dem Steckplatz anfangen kann?

    digisatfreak boah! durchein
     
  3. Thunder2001

    Thunder2001 Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    523
    Technisches Equipment:
    Philips 52er 9704
    Digidish 45 mit Monoblock
    Vu+Solo2
    PS4
    B&W 603 Boxen
    Nein. Keine Verwendung. Da die Programmierer von "Standartboxen" ausgehen, ist kein Nutzen aus mehr Speicher zu ziehen.
     
  4. digisatfreak

    digisatfreak Guest

    Danke.

    digisatfreak läc
     

Diese Seite empfehlen