1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box 2 linux bootet nicht

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von thorn, 8. Mai 2002.

  1. thorn

    thorn Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    nrw
    Anzeige
    hallo zusammen,

    ich habe die brücken entfernt via ftp crmfs und version eingespielt box bestätigt flash löschen schreiben alles bingo
    dann stand im display box wird neu gestartet counter und bei null blieb sie hängen
    kein problem auch das beste betriebssystem bleibt mal hängen entt&aum

    box stromlos dann wieder eingeschaltet....
    bmon 1.0 bootloader wird im debug angezeigt...und natürlich der rest

    dann kommt im display

    neutrino
    enigma
    maintenance
    (auto steht auf neutrino)
    booting .... dann display aus stand by diode an und nichts weiter passiert !

    was kann ich nun machen
    (wenns geht keine mails bin nicht auf der arbeit)
     
  2. root@RadioUK.com

    root@RadioUK.com Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    ...
    Kann es sein das Du die "Snapshot" Version vom 8.5. benutzt...die geht bei mir auch nicht ( gleiches Problem... Box schaltet sich wieder aus.... ) nimm mal diese....:

    http://cobra2000.homeip.net/dbox/alexw/20020408

    die sollte laufen.....
     
  3. thorn

    thorn Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    nrw
    vielne dank doch wie bekomme ich die files wieder drauf
    via ftp gehts nicht
     
  4. root@RadioUK.com

    root@RadioUK.com Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    ...
    Musst wieder von vorn anfangen...also erst wieder das 1.4er Basisimage und denn die beiden anderen und die ucodes.... halt alles von vorn....
     
  5. thorn

    thorn Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    nrw
    also auch wieder die brücken für xh4 und xh6 rein
    die andere brücke war doch nur für den debug und in da ist die box ja noch oder die auch rein
     
  6. root@RadioUK.com

    root@RadioUK.com Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    ...
    Nein nur Softwaremässig alles von vorn.... also mit dem bootmanager das 1.4er baseimage neu rein u.s.w.
     
  7. thorn

    thorn Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    nrw
    ok ok bin ein wenig genervt kurz vor dem ziel ne panne !!

    das problem ist das ich wohl einen fehler im eifer des gefechts mache. das beste ist ich trink ne coke und mach morgen weiter.

    vielen dank für deine unterstüzung
    bis später
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Alle Bücken müssen raus!!! Sonst ist dein Bootloader wirklich noch futsch! Es steht nirgens das die Brücken drin bleiben.
    Gruß Gorcon
     
  9. thorn

    thorn Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    nrw
    vielen dank
     

Diese Seite empfehlen