1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-box 2 auf beiden AV-Kanälen-HELP!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von wosik, 30. Dezember 2001.

  1. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.018
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    Anzeige
    Hallo !

    Ich habe folgendes Problem. Ich möchte meinen Videorecorder und die D-Box 2 parallel
    auf 2 AV Kanälen laufen lassen. D.h Video auf AV1 und D-Box auf AV2. Das Problem ist,
    dass die D-Box anscheinend so starke Signale sendet, dass sie sich grundsätzlich auf
    beiden AV Kanälen breit macht.
    Mache ich die D-Box aus, läuft ganz normal der Videokanal auf AV1. Wie kann ich es
    verhindern, dass die D-BOX immer auf beiden AV Kanälen gleichzeitg sendet? Kennt
    jemand das problem?

    gruß

    wosik
     
  2. franzi

    franzi Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Hamburg
    @ wosik
    Um die Schaltspannung von der d-box abzushalten brauchst Du nur in die Einstellungen zu gehen. Dort Bildschirm >TV-Ausgang von RGB auf FBAS zu stellen. Danach evtl noch VCR in der Box auf manuell stellen. Aber ich sehe in Deinem Vorhaben keine Sinn, dass Du am TV Box und VCR anschliessen willst.(Hat Dir die Hotline evtl auch mitgeteilt) Machbar ist es auf jeden Fall.

    Franzi
     

Diese Seite empfehlen