1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Mclordlang, 13. August 2007.

  1. Mclordlang

    Mclordlang Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen! Ich benötige dringend Hilfe zu meiner neuen (alten) D-Box 1, habe schon viel hier im Forum gelesen und habe ganz viele Fragen :).
    Es ist eine Kabel Box und ich würde Sie gerne zum Digitalen Kabelfernsehen nutzen. Mein Anbieter ist Unitymedia, ehemals Ish. Die Box hat den Bootloader B2.02pBD und ein CAM Modul SW.01D . Ich habe hier von meinem Kollegen der mir die Box schenkte 2 Karten, eine goldene unbeschriftete. angeblich selbstbeschriebene Karte und eine grün-schwarze Kabel Karte von Betadigital C 0001 7862 889, keinerlei Kennung welche K0* Karte es sein könnte. Weiss leider auch nicht was für Karten in der Box mal drin waren, vermute da Sie mit keiner der oben genannten Karten überhaupt startet dass das Modul bereits verheiratet wurde?!
    Welche Karte benötige ich überhaupt um die freien Kabel digital Programme zu empfangen und kann ich bei meinem Anbieter überhaupt welche empfangen? Sollte Ich am besten DVB 2000 drauf machen? welche Beschaltung/Teile brauche ich für das BDM Interface?
    So vieles auf einmal, ich hoffe mit den Informationen kann jemand was anfangen und mir helfen, das wäre super!!
    Vielen Vielen Dank!!
    Grüße Andreas
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Die goldene Karte dürfte eine Goldwafer Karte sein. Das ist eine ehemalige Hackerkarte. Diese könnte für die DBox1 beschrieben worden sein. Sie könnte auch für ganz anderes Pay-TV genutzt worden sein. Das sie so beschrieben wurde, dass sich dadurch das BlueCAM verheiratet, ist extrem unwahrscheinlich. Es gab meines Wissens nach nur ein, zwei Files für die Goldwafer, die Z-Karten/*02 Karten entsprachen (weil das nie wirklich zuverlässig in der DBox2 funktionierte und für die DBox1 nicht nötig war).

    Wenn hinter dem C 0001 7862 889 kein "Z" folgt, dann enntspricht die Karte einer S01 oder P01. Auch durch diese verheiratet sich ein BlueCAM nicht.

    Ob das verbaute BlueCAM bereits verheiratet wurde, können wir nicht sagen. Aber soweit ich das sehe gibt es keinen Grund die beiden Karten einmal zu probieren. Chip nach unten - der DBox Schlüssel dürfte bei beiden Karten vermutlich "0000" sein. Der Jugendschutzcode bei der Goldwafer vermutlich ebenfalls "0000" - bei der anderen Karte schwer zu sagen. Den DBox Schlüssel brauchst Du bei der Originalsoftware für die Startabfrage und die Einstellungen - den Jugendschutzcode für das Menü Jugendschutz, wo sich die Startabfrage an-/ausschalten läßt.
     
  3. Mclordlang

    Mclordlang Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    7
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Hallo Thrakhath, danke für die schnelle Antwort!!
    Problem ist, stecke ich eine von den beiden Karten ein startet die Box nicht mehr, Sie bleibt immer an der Stelle stehen wo im Display das 1.3 T steht und es passiert nichts mehr. Betreibe ich die Box ohne eine Karte bekomme ich einige Dritte Programme aber sonst nichts und im Menu kann ich nicht auf Einstellungen und Jugendschutz zugreifen. Habe jetz gerade einfach mal etwas länger gewartet beim starten der Box, das hat auch geklappt aber trotz Karte hat sich nichts geändert.
     
  4. Mclordlang

    Mclordlang Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    7
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Und im Menu sagt er Ihre Karte ist falsch eingesteckt.
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Hast Du denn die Karten mit dem Chip nach unten (nicht nach oben !) eingesteckt ?

    Ansonsten ist evtl. ein bestimmtes CA Modul verbaut und es war einmal eine Karte drin, mit deren Kartentyp sich das CA Modul verheiratet hat. Ob dies möglich ist, kannst Du leicht feststellen:
    -Netzstecker ziehen
    -dbox1-Frontklappe aufklappen und Karte ziehen
    -transparente Blende mit Hilfe der oberen Einkerbungen für die Fingernägel vorsichtig entfernen
    Links neben dem Karteneinschub sitzt das besagte Modul. Es ist etwa so breit wie eine Zigarettenschachtel und entweder so ca. 0,5 cm oder ca. 1,5 cm groß. Es kann einen grünen oder blauen oder keinen Aufkleber haben.
    -ziehe das Modul heraus (evtl. sitzt es sehr straff und ist nur mir viel ruckeln rausziehbar)
    Wie sieht der Aufkleber des Moduls aus (keiner oder nur ein kleiner weißer, grün/schwarz oder blau/schwarz/weiß) ?
    Wie dick ist das Modul (knapp 0,5cm oder über 1cm) ?
    Welche Softwareversion steht drauf (z.B. SW2.02D, SW2.01E, s/w1.13eC) ?
     
  6. Mclordlang

    Mclordlang Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    7
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Jepp, Karte hab ich richtig herum eingesteckt, Cam Modul ist wie Ich oben schon geschrieben hab ein SW2.01D .
    Box startet jetz auch mit längerer Wartezeit mit den beiden Karten, aber empfange nur Dritte Programme und hab immernoch keine Einstellungen und Jugendschutz, es ist genauso als ob keine Karte drin wäre.
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Ooops - vergessen und nicht neu nachgelesen, dass Du das schon angegeben hattest.

    Angenommen die Karten sind i.O., dann könnte das verbaute BlueCAM tatsächlich verheiratet sein. Die Karten könnten hingegen auch defekt oder die Goldwafer unpassend bespielt sein. Oder die alte Originalkarte ist eine Satkarte und wird von der BN 1.3T Kabelsoftware nicht akzeptiert und die Goldwafer ist ebenfalls als Satkarte bespielt.

    Das kann man bei den Karten leider nur mit einem Kartenleser und entsprechender Software Hackersoftware aus Betacrypt Zeiten feststellen.
    Ob das BlueCAM verheiratet ist, könnte man mit einer K01 oder P01 (falls jemand eine hat feststellen).
     
  8. Mclordlang

    Mclordlang Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    7
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Ähnliches habe ich mir schon gedacht, trotzdem Vielen lieben Dank für die Hilfen!!
    Was meinst du wo Ich eine K01 Karte herbekommen könnte? Und noch eine Sache, könntest du mir sagen welche Teile ich für das BDM Interface brauche?
    Dankeeee!!!
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Wie meinst Du das ?
    Willst Du eines selber löten ?
    Die gibt's doch günstig fertig zu erstehen. Du brauchst auf PC Seite einen Parallelport und entweder ein altes Windows (Win 98/ME) oder Windows XP und das Progrämmchen Porttalk (ob das auch mit Vista geht, weiß ich nicht).
     
  10. Mclordlang

    Mclordlang Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    7
    AW: D-Box 1 Welche Karte? Hilfe!

    Ja würde eines selber bauen, arbeite in ner Edv Abteilung, hab alles da, brauch nur die genauen Teile und die Beschaltung.
     

Diese Seite empfehlen