1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Zini, 26. November 2005.

  1. Zini

    Zini Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo, ich habe ine D-box 1 mit DVB2000, ich will sie verkaufen, habe auch schon einen Käufer der will aber die Original software Betanova 1.3 drauf haben. Wie kann ich die software wechseln und geht das überhaupt? Mit bitte um antwort, danke! Zini
     
  2. Anton2001

    Anton2001 Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    49
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    Das funktioniert genauso wie DVB2000 draufgespielt wurde nur umgekehrt.
    Bootblock nicht geschütz Jumper,Parallel Kabel,BDM Interface,Trans BDM.

    Erst Orginalbootloader glaube 2.02 draufspielen bei D-Box1 dann Betanovas.

    Grüße
     
  3. Zini

    Zini Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    Danke, für die Antwort, kannst du mir das aber bitte etwas genauer erklären? Ich habe überhaupt keine ahnung wie das geht. Danke! Zini
     
  4. Anton2001

    Anton2001 Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    49
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    Dann scheinst du auch kein BDM Interface zu haben!

    Für 20-40€ kannst du die Software wechseln lassen!

    Willst du mehr als 999TV abspeichern machen Betanovas das Nokia Gerät zu einem Programmlistenschrotter.
    Betanovas waren damals nur für einen Sat gedacht, darüber wird nichts mehr gespeichert bzw. gelegentlich poradisch von Premiere ausgehend die komplette Senderliste verschrottet wenn Senderspeicher voll ist.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2005
  5. Zini

    Zini Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    ich dachte das geht mit dem Serielen Kabel, nullmodemkabel, oder? weil umgebaut ist die Box ja schon, ist ja schon DVB2000 drauf! bitte um hilfe.
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    Wenn DVB2000 drauf ist, dann ist höchstwahrscheinlich der Bootloader B2.00UNS (oder ggf. B2.10UNS) drauf. Mit diesem/n Bootloader(n) kannst Du seriell problemlos kommunieren - also auch problemlos eine andere Software aufspielen. Auch die Betanova 1.3(T) läuft damit klaglos. Was damit nicht funktioniert ist ein Softwareupdate über das Empfangssignal. Eine Betanova-Software kann man ja im Falle, dass es eine neue Version gibt ohne Anschluss an den PC über das Empfangssignal updaten. Das geht aber nur in Verbindung mit dem passenden Bootloader von BetaResearch (Aufbau B*.*pBD) aber nicht mit den B2.*0UNS. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, dass für die DBox1 nochmal eine neue Betanova Softwareversion rauskommt annähernd gleich Null.

    Insofern kannst Du einfach seriell die Betanova 1.3(T) aufspielen meine ich. Dazu nimmst Du das Programm TransBox. Die Demo reicht. Um die Software aufzuspielen, musst Du allerdings "MM9200 (B2.00Uns)"/"Mediamaster" (je nach Version) für Mediamaster 9500/9200 und nicht etwa DBox einstellen (Mediamaster 9500/9200 sind baugleich der DBox1 - bei Mediamaster 9200 fehlt das Modem).
    Du solltest allerdings noch herausfinden, ob Du eine Box mit 1 oder 2 MB Flash hast. Dazu gucke mal hier nach. Hier geht's zwar um das RAM und nicht um den Flash. Aber zu 90% ist es so, dass, wenn das RAM gelötet ist (also kein Sockel), dann ist es eine Box mit 2MB Flash. Ist dort ein Sockel zu sehen (egal, ob gefüllt oder nicht), dann ist es eine Box mit 1MB Flash. Es gibt auch Boxen mit Sockel, wo der Flash nachgelötet wurde und es also doch eine Box mit 2MB Flash ist, aber das ist extrem selten.

    Die Betanova-Software findest Du hier (Software-Files nicht die Allmem nehmen).

    Willst Du unbedingt auch den Bootloader tauschen, damit auch das Software-Update der Betanova über das Empfangssignal möglich ist, benötigst Du ein BDM. Die Flash-Speicherprüfung solltest Du auch gemacht haben. Dann kannst Du Bootloader, Software und Settings zusammen (anders geht es nicht) als Allmem (siehe Link für Betanova-Software) aufspielen. Und zwar mit dem Programm TranxBDM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2005
  7. Anton2001

    Anton2001 Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    49
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    Ob du den kompletten Speicher per nullmodem beschreiben kannst?

    Ist erst der Bootloader 2.02 xyz drauf ists mit Nullmodem glaube aus, danach kommt erst Firmware.

    Hast du eine komplette Image des gesammten Speichers inkl. Bootloader 2.02 /Betanova 1.x könnte es vielleicht klappen?

    Desöfteren bleibt es aber mit 2.xxuns Bootloadern bei Betanovas dunkel.
    Während umstellungen von Premiere aus ist er glaube auch nicht zu empfehlen.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2005
  8. Zini

    Zini Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    Vielen Dank!!!! Eine Frage hätte ich noch ich habe ja eine Smart-Karte mit der bezeichnung K02 läuft diese dann auch in der D-Box mit der Betanova Software bzw. mein Freund der die Box kaufen will hat auch eine K02 karte. Ist Betanova wirklich so ******* wie immer geschrieben wird? wir woll nur Fernsehn klotzen sonst nichts. Einfach digital klotzen mit schönem Videotext und sonst nichts? Nochmal bitte um Antwort, Danke
     
  9. Anton2001

    Anton2001 Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    49
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2005
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box 1 von DVB2000 auf Betanova 1.3

    Der Bootloader kann draufbleiben. (Man kann den aber auch per Nullmodemkabel welchseln, würde ich aber auf keinen Fall tun)

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen