1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 1 und Mediavision

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von herzog1950, 27. Februar 2008.

  1. herzog1950

    herzog1950 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    239
    Anzeige
    Hallo,
    habe eine weitere D-Box 1 bei Ebay ersteigert. Bein Starten meldet sich der Mediavision Bildschirm mit der Meldung: Bitte stecken Sie Ihre Karte ein.
    Da war aber keine Karte dabei. Habe den Verkäufer angemailt, aber keine Antwort. Was kann ich machen, damit die Box ohne Karte startet. Ein Reset hat leider nicht geholfen.

    Danke im Voraus für eine Antwort
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    Ohne Karte läuft die Box nicht mit der Originalsoftware.
    Entweder Du besorgst Dir eine "Dummykarte" (abgelaufene Betacrypt Premiere Karte), Du besorgst Dir ein Abo oder eine Premiere Flexkarte. Eine weitere Möglichkeit wäre DVB 2000 auf die Box zu spielen, dafür ist aber fast immer ein BDM Modul nötig.

    Gruß Gorcon
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    @herzog

    Warum hast du dir denn überhaupt ne dbox1 gekauft? wenn man das heute noch macht, dann weiß man sowas doch eigentlich. ich meine, die dbox1 ist ja nicht gerade der standardreceiver, den man sich kauft, wenn man einfach nur digitales tv ohne premiere will.
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    Besagte Dummykarte findet man bei ebay häufig unter dem Begriff, den Premiere für diese Dummykarte benutzt (wird an Kunden mit DBox1 bei auslaufenden Abo auf Nachfrage ausgegeben). Dieser Begriff ist "Funktionskarte" (Auktionen z.B. hier oder hier).
     
  5. herzog1950

    herzog1950 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    239
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    Habe noch einige Premierekarten von der D-Box 1 + 2. Aber leider weiss ich von den Karten die Pin nicht mehr, denn ich muss ja eine Pin eingeben.
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    Also zunächst mal:

    KEINE Karte für die DBox2 in die DBox1 stecken !
    Es sei denn Du weißt, was Du machst.

    Dann wird ja der DBox Schlüssel (und nicht der Jugendschutzcode) abgefragt. Es gibt eigentlich keinen Grund den jemals zu verstellen. Und der ist von Premiere aus immer "0000" gewesen.

    Also einfach mal eine DBox1 Karte für Kabel heraussuchen und es dann mit "0000" versuchen.


    Wenn es Karten aus Betacryptzeiten sind:
    Bei DBox2 Karten endete die Seriennummer mit Z (C .... Z oder D ... Z).
    Bei DBox1 Karten stand hinter der Seriennummer kein Buchstabe (C .... oder D ... ).
    Am Besten Du probierst erstmal eine Karte mit Seriennummer D ...(ohne Z am Ende).
     
  7. herzog1950

    herzog1950 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    239
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    Das bedeutet also, die Pin Nummer der Smartcard zu meinen damaligen Premierevertrag ist nur der Jugendschutzcode gewesen. Wenn ich eine abgelaufene Karte für die d-box 1 einstecke, muss ich "0000" eingeben. Muss ich dann jedesmal, wenn ich den Dekoder starte "0000" eigeben?
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    Jein...

    Es ist so:
    Bei der Startabfrage wird der DBox Schlüssel abgefragt, der bei Ausgabe immer '0000' ist. Der DBox Schlüssel wird auch beim Menüpunkt Einstellungen abgefragt.
    Die Startabfrage läßt sich im Menüpunkt Jugendschutz abstellen (DBox Sperre auf Aus stellen). Um in den Menüpunkt Jugendschutz zu kommen, benötigst Du allerdings den Jugendschutzcode, den Du nicht hast.

    Also läßt sich die Abfrage generell schon ausschalten, allerdings in Deinem Fall, da Du den Jugendschutzcode nicht mehr weißt, nicht. Allerdings kannst Du die Box immerhin so nutzen.


    Wenn irgendwas nicht funktioniert, frag einfach. Bei Fehlermeldungen unbedingt die Fehlermeldung wort-wörtlich angeben. Oh - und bei der DBox1 wird die Karte mit Chip nach unten eingesteckt.
     
  9. herzog1950

    herzog1950 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    239
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    So weit ich mich erinnern kann, hatte ich auch den Jugenschutzcode immer im Menü auf "0000" umgeändert, das war immer einfacher mit der Fernbedienung. Aber damit kann ich bestimmt nichts mehr anfangen, weil ich kein Premiere mehr habe. Oder kann ich die Premiere Flex Funktion damit nutzen.
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 und Mediavision

    Wenn Du den Jugendschutzcode auf '0000' umgeändert hast, dann kannst Du auch die Startabfrage ausschalten. Ob sich mit der Karte noch Premiere entschlüsseln lässt, ist völlig irrelevant.

    Wichtig ist nur, dass Du eine Karte hast, die die DBox1 akzeptiert (dazu siehe meine vorherigen Beiträge) und wo Du zumindest den DBox Schlüssel weißt (der immer als '0000' voreingestellt war).


    Premiere Flex kannst Du mit der DBox1 noch nutzen. Mit einer der alten Karten vermutlich aber nicht, da ich annehme, dass sie aus Betacrypt-Zeiten stammen. Die Seriennummer einer Betacrypt Karte fängt mit einem C oder D an. Während die Seriennummer eine aktuellen Karte meist mit 026... anfängt. Wenn Du Flex nutzen möchtest, bekommst Du aber von Premiere eine aktuelle Karte.
     

Diese Seite empfehlen