1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von ToolTime2k, 10. Oktober 2005.

  1. ToolTime2k

    ToolTime2k Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo und moin moin!
    Um an beiden Fernsehern hier in der Wohnung so ein wenig digital fernsehen zu können, habe ich mir eine zweite D-Box gebraucht zugelegt.
    Ich besitze eine K01 (Premiere Start) und eine I01 (Ish Free, Ish Active) SmartCard. Beide Karten funktionieren in der alten D-Box (Standard BetaResearch Software) ohne Probleme.
    Die neue D-Box besitzt DVB2000 und macht folgende Mucken:
    - Es werden nur rund 85 TV und 25 Radiosender gefunden (gegenüber 173 TV und 87 Radio bei der Box mit Original Software
    - Beide SmartCards werden von der Box nicht akzeptiert.
    - Habe bereits die Box sowie das CAM zurückgesetzt und neu initialisiert.
    - FTA Programme werden entschlüsselt, bei anderen steht dort statt FTA "crd" und der Bildschirm bleibt schwarz.
    - Beim SmartCard-Wechsel kommt eine Nachricht, dass ein Wechsel bemerkt wurde und die Karte neu initialisiert wird.
    - Ich habe die Box auch noch mehrere Stunden auf einem ISH Kanal laufen lassen um evtl auf eine Freischaltung zu hoffen. => Ohne Erfolg

    Nach allem, was ich bis jetzt so ca hier im Board in der Suche gefunden habe, könnte es sein, dass die neu angeschafte D-Box 1 verheiratet ist? Kann man das irgendwo erkennnen?
    Bitte seid nachsichtig mit einem, der von den genauen technischen Aspekten der Verschlüsselung und Fernsehtechnik noch nicht so belesen ist :D

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
    Gruß ~ Patric aka ToolTime2k
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

    Nein. Du kannst aber das CAM mit der der anderen Box tauschen, dann bist Du ganz sicher ob es "verheiratet" ist.

    Übrigensist das hie das falsche Forum für sowas. D-Box1 wäre richtig. Denn die D-Box hat keine Common Interface Schnittstelle.

    Gruß Gorcon
     
  3. ToolTime2k

    ToolTime2k Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

    Hmm... Ja... Hab gerade mal ein bissel recherchiert und das CAM ausgetauscht... das CAM aus der alten Box (grün) funktioniert in der "neuen" Box ohne Probleme.. Heisst das nun, dass das CAM (blau und wesentlich dünner) verheiratet bzw hinüber ist? Was mache ich nun?
    Btw.: Das löst leider immer noch nicht das Problem, dass ich nur wenige Sender finde...

    Oh... Okay Sorry... Hab nur Verschlüsselung gelesen und dachte: Hier bin ich richtig :D

    Und danke für die Antwort in Lichtgeschwindigkeit!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2005
  4. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  6. ToolTime2k

    ToolTime2k Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

    hmm...
    also ich wohne hier unterm dach... habe (seltsameweise immer genau sonntags abends bis ca 22h wenn NFL auf NASN läuft) auch empfangsprobleme mit den sendern auf dieser Frequenz... Das sind normalerweise aber nur so 10 Sender die fehlen... Jetzt fehlen 100... Und ausserdem konnt ich auf der anderen D-Box ja NASN empfangen... Alles höchst seltsam, oder?

    P.S.: Ein Mod könnte das hier auch ins richtige Forum verschieben :D
     
  7. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

    Na ja das kann ich ja nicht wissen. Hat er ja nicht dazu geschrieben. Mit den ganzen Kabel Mist bei euch kenn ich mich nicht aus. Sonst hätte ich es natürlich daran merken können. Es gibt aber auch bei den Kabelboxen verschiedene Tuner.
     
  8. ToolTime2k

    ToolTime2k Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

    Sry... Hätte ich erwähnen können...
    Aber K01 und I01 Karten gibts für Sat ja nich... Und Ish ist halt hier der "schöne" Kabelanbieter in NRW...
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

    Doch das geht eindeutig hervor das es sich um Kabel handelt. ;)
    Das es verschiedene Tuner gibt habe ich doch gesagt aber die haben das Problem nicht wie bei Sat. Den alten Tuner habe ich in meiner D-Box1 und der neue entspricht den der Nokia D-Box2 und da gibts auch keine Schräglage. Andere Typen gibts nicht.
    Da der Frequenzbereich bei Kabel viel viel kleiner ist als bei Sat ist das Problem das Du beschreibst extrem selten und kommt nur bei sehr schlechten Instalationen vor.

    Gruß Gorcon
     
  10. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: D-Box 1 mit DVB2000 akzeptiert keine I01/K01 Karten

    Wie soll ich das denn Wissen liebe Leute. Ich komme aus Norwegen und kenne daher die verschiedenen Kabelnetzbetreiber bzw Kartentypen nicht.
     

Diese Seite empfehlen