1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

d-box 1 mit DVB 2000 --- trotz Karte kein Empfang der verschlüsselten Sender

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von znewolf, 28. März 2004.

  1. znewolf

    znewolf Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    München
    Anzeige
    So,
    das ist jetzt meine letzte Hoffnung: ich habe bereits viel gelesen hier, doch noch keine Erklärung für mein Problem:
    Ich habe eine d-box 1 mit DVB 2000, Kabel, ein grünes Cam-Modul, dazu eine K01 Karte zur Entschlüsselung des Digipaketes I von KabelDeutschland. Die empfangene Senderliste zeigt alle im Kabel empfangbaren Sender an, die freiempfangbaren sind auch gut zu sehen, das verschlüsselte (DigiPaket I) jedoch, um das es mir eigentlich geht, bleibt schwarz...

    Im Menu für die Karte wird folgendes angezeigt:

    BV 1.13e (prot(CA)type(C
    dann die Seriennummer der KArte
    und bei "NAT" wird TEL angezeigt (aber erst nachdem ein CAM reset durchgeführt wurde. Sonst stehen bei "NAT" nur ein paar komische Pünktchen.

    Wenn ich die verschlüsselten Programme aufrufe bleibt das Bild schwarz, unten werden (wie bei allen unverschlüsselten) die zu dem Zeitpunkte gesendeten Sendungen angegeben, nur völlig unverständlich in einem Zeichenkauderwelsch. Komischerweise funktioniert aber der Teletext der Programme.

    Weiß jemand Hilfe????
    Danke!
     
  2. Space_2063

    Space_2063 Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    185
    Ort:
    satellite-board.de
    Klingt verdammt nach einem reinen Empfangsproblem, welches nichts mit der Verschluesselung zu tun hat. Wenn nicht mal der EPG dekodiert werden kann, deutet dies stark darauf hin.

    Insbesondere die Kanaele vom Digikabel sind auch bei mir mit verdammt geringer Datenrate ausgestattet, addiert man nun schlechten Empfang hinzu, wird wohl bei dir der Tuner oder demux stolpern.

    Check mal im Tuner Menu von DVB2000 die Signalstaerke, was wird dort angezeigt ? Vergleiche dabei mal die empfangbaren FTAs und die vom Digikabel Paket (unterschiedliche Transponder !).
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Karte = Kabelkarte
    Grünes CAM vermutlich = Sat-CAM.

    Versuchs mal mit einer S01 oder mit einem Kabel-CAM.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.330
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ein Grünes CAM geht auch perfekt mit einer K01 Karte. winken Denn da gibts keine Unterschiede zwischen Sat und Kabel (im Gegesatz zu den Blue CAMs)
    Gruß Gorcon
     
  5. znewolf

    znewolf Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    München
    Im Tuner Menu passiert folgendes:
    wenn QAM auf off geschaltet ist, ist nichts zu sehen,
    wenn QAM auf on steht, erscheint unten ein grüner Balken, der offenbar die Signalstärke anzeigt. Darunter stehen Hexdezimalzahlen,
    00 00 00

    Was bedeutet das? Der Teletext erscheint auch! Und es erscheinen alle im Kabel empfangbaren Kanäle auch in der Senderliste....!

    Danke für weitere Hilfer, Znewolf
     
  6. znewolf

    znewolf Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    München
    Nochwas... was heisst EPG?
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Electronic Program Guide
    (Elektronischer Programmführer)
     

Diese Seite empfehlen