1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box 1 Karte in anderen Receivern?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Matthias2812, 15. September 2006.

  1. Matthias2812

    Matthias2812 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin-Treptow
    Anzeige
    Hallöchen,

    leider ist dieses Thema so umfangreich hier im Forum geschildert, dass es mir schwer fällt eine passende Antwort zu finden.

    Ich habe meinen Premiere-Vertrag verlängert und erhalte jetzt einen neuen Receiver (vermutlich Philips). Bisher hatte ich zwei "D-Box 1" in zwei verschiedenen Zimmern. Ich hatte einfach immer nur die Karte ausgewechselt und konnte so dort schauen wo ich wollte.

    Da die D-Box 1 jedoch (mit der Originalsoftware) keine Dolby-Digital zustande bekommt, bestellte ich nun den neuen Receiver.

    Ist es möglich das in dem neuen Receiver auch die K01-Karte läuft? Wenn nicht, hätte ich noch eine D-Box 2 im Keller, wo die K02-Karte (die ich dann nachfordern müsste) auf beiden Decordern laufen müsste.

    Entsteht irgendwelcher Schaden, wenn ich eine K01-Karte in die Philips-Box einlege? Das Problem besteht ja bei D-Box1 mit einer K02-Karte und umgekehrt.

    Naja, ich hoffe das alles mit der K01-Karte läuft, wenn nicht muss ich ja eh ne K02-Karte anfordern. Da auf der akutellen Karte aber noch KDH freigeschaltet ist, hoffe ich, dass Kabel Deutschland keine Probleme macht, und mir das Programm kostenlos auf einer anderen Karte freischaltet.

    Gruß
    Matthias
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.292
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box 1 Karte in anderen Receivern?

    Nein.
    Nein. Wozu probieren es kann nicht funktionieren.

    Gruß Gorcon
     
  3. Matthias2812

    Matthias2812 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin-Treptow
    AW: D-Box 1 Karte in anderen Receivern?

    Schade, trotzdem danke für die Antwort.

    Ach noch was, ich hatte hier im Forum irgendwo gelesen, das eine Firma intakte D-Box 1en (wie zum Geier ist die Mehrzahl??;)) gegen andere Boxen tauscht. Hat jemand zufällig noch den Link zur Hand. Meine Suche war leider negativ.
     
  4. soul115

    soul115 Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    BaWü
    AW: D-Box 1 Karte in anderen Receivern?

    Hallo Matthias,

    deine letzte Frage kann ich leider nicht beantworten. Aber eine K01-Karte kann durchaus in einem anderen Receiver funktionieren, vorausgesetzt, dieser hat Nagravision integriert (ist bei mir beim Telestar Diginova 2 PNK so, ich bin ebenfalls von der d-box1 mit K01-Karte umgestiegen). Welcher Philips ist es denn, evtl. der DCR 2020 oder 2021?

    Bezüglich Nagra hier eine Info:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=115757

    Und hier zum Thema funktionierende Karten:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=517850&postcount=11

    Alle Angaben ohne Gewähr ... ;)
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: D-Box 1 Karte in anderen Receivern?

    Gorcon - das stimmt leider nicht...

    Das ist nur für "geeignet für Premiere" Receivern mit embedded Betacrypt oder für das offizielle Premiere CI-Modul richtig.

    Für "geeignet für Premiere" Receiver Nagra embedded gilt dies nicht. Hier muss nur die Empfangsart der Karte zu der des Receivers passen - ob *01 oder *02 ist dann egal. Eine von K01 zu K02, P01 zu P02 oder S01 zu S02 unterscheidet sich jeweils offenbar nur der Betacrypt-Tunnel. Der Nagra-Kern ist scheinbar identisch. Es gab da ja keinen Grund da verschiedene zu konstruieren. Und da die Nagra embedded Receiver den Betacrypt-Tunnel nicht nutzen...

    Eine K01 läuft also in allen "geeignet für Premiere" Kabelreceivern Nagra embedded.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.292
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: D-Box 1 Karte in anderen Receivern?

    Hast Recht, ich hatte den "Philips" Receiver als D-Box2 gesehen, daher meine Antwort. (Mir war nicht klar das Philips neuerdings auch andere zertifizierte Receiver baut)

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen