1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

D-Box über W-Lan betreiben

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mmsh, 10. Mai 2004.

  1. mmsh

    mmsh Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Anzeige
    Ich würde gern meine D-Box per W-Lan an meinen Rechner betreiben.

    Leider bin ich ein Anfänger in der Netzwerktechnik.

    Denke aber, es sollte beipielsweise mit dem Acesspoint Netgear WG602 und einer Enthernetbridge Netgear WGE 101 in Verbindung mit Crossoverkabel zur D-Boy funktionieren.

    Hat jemand Erfahrungen mit einer Einbindung in ein W-Lan gesammelt?
     
  2. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Ja, so geht das, wobei Du keinen Accesspoint mit Bridgefunktion brauchst. Wobei heute sowieso viele schon die Bridgefunktion haben.

    Noetig:

    1 x Accesspoint
    1 x W-Lan Accespoint, der auch als Client genutzt werden kann.
    1 x Crossoverkabel

    Achste aber drauf, dass nicht der billigste SChrott gekauft wird, wenn da Waende oder sogar Stockwerke dazwischen sind. Ich habe meine Dbox so auch am Haus-Lan

    <small>[ 10. Mai 2004, 20:29: Beitrag editiert von: noeler ]</small>
     

Diese Seite empfehlen