1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. August 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Gleich zwei neue Reihen von Ultra-HD-Fernsehern bringt Sony auf den Markt, jede mit einem charakteristischen Design. Während die X90C-Serie aus dem Bravia-Sortiment ultradünn ausfällt, bietet die S85C-Reihe gebogene Displays.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    8.391
    Zustimmungen:
    1.290
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Eure Überschrift lässt auf einen Mangel an den Geräten schließen. :rolleyes:
     
  3. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    3.408
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Krumme Displays - ganz eindeutig Materialfehler. :eek:
    Bin ich gar nicht gewohnt von Sony.
     
  4. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Herrlicher Eintrag von User Lefist !
    Ich glaube schon, dass diese News bewusst so ironisch formuliert wurde.
    Mich interessiert bei allen neuen Geräten folgender Punkt:
    Ist dieser TV in der Lage UHD-Satsignale darzustellen ?
    Da sollen ja außer Samsung auch endlich andere Anbieter nachziehen.
    So selbstverständlich ist das aber noch lange nicht, dass das in den technischen Daten kaum erwähnt wird. Absicht der Hersteller ???
     
  5. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Dank DVB-T2 steigt die Chance das dies möglich ist, denn wenn die Geräte HVEC via DVB-T2 verarbeiten können sollte es möglich sein HVEC in UHD via DVB-S2 zu empfangen.

    Das Problem ist das (irgendwann) DVB-S2X für UHD verwendet wird und kein aktuelles Gerät DVB-S2X unterstützt.
     
  6. Widdl

    Widdl Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Auch die Frage nach HDR wäre schön beantwortet zu bekommen. Sind ja höchstwahrscheinlich beides Egde-LED-TVs.
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Ich habe aber von Sat und nicht von DVB-T2 geredet. Das wär in Zukunft auch sehr schön. Reden wir lieber von der Gegenwart und von der traurigen Tatsache, dass inzwischen einige Millionen UHD-TV's in den Wohnzimmern ahnungsloser Käufer stehen, die nur 4K von Speichermedien aber keine Fernsehsender mit 4K-Signal wiedergeben können.
     
  8. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Ich denke bdroege meint, wenn der HEVC Codec schon für DVB-T2 implementiert ist, kann er auch für Sat verwendet werden.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.823
    Zustimmungen:
    2.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Egal ob krumm oder nur gebogen ... die meisten Leute mögen Beides nicht sonderlich. :winken:
     
  10. Frankje

    Frankje Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic,Loewe und Technisat
    AW: Dünn und krumm: Sonys neue Bravia-UHD-Modelle

    Krumm ist Dumm:D
     

Diese Seite empfehlen