1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dämpfer für Ultraviolet? Studie offenbart Vorbehalte bei Kunden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. März 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.376
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wird sich das digitale Distributionsformat Ultraviolet durchsetzen können? Eine Studie offenbart eine gesunde Skepsis der Kunden an dem System der großen Filmstudios, das Spielfilme innerhalb eines abgeschlossenen digitalen Kosmos weiterverteilt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Dämpfer für Ultraviolet? Studie offenbart Vorbehalte bei Kunden

    Ach Vorbehalte gegen Gängelung? Kommt jetzt überraschend.
     
  3. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Dämpfer für Ultraviolet? Studie offenbart Vorbehalte bei Kunden

    ... die richtige Lösung ist eine tragbare HD mit 1TB und UWB, USB3 oder eSATA.
    Das ganze Datenverschieben über die Wolke ist doch Mist.

    Wird auch 'n leichtes Spiel für die Content-Mafia.

    Adressen in der Wolke sind OK, aber Filmdaten und Audio.
    Bei meinen 500 kByte Upload, braucht eine BD-Datei mit 25 GiByte jetzt wie lange ... ? !
     
  4. BumbleBee

    BumbleBee Guest

    AW: Dämpfer für Ultraviolet? Studie offenbart Vorbehalte bei Kunden

    stimmt, die Wolke ist für kleinere Datein gut. Aber Filme absolut unmöglich. Aber viele wissen ja gar nicht das es tatsächlich noch Leute mit DSL light oder noch schlechter gibt... Da ist sowas totaler Blödsinn
     

Diese Seite empfehlen