1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cuttermaran

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von doncamillo, 6. November 2005.

  1. doncamillo

    doncamillo Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo!
    Habe Problem mit Cuttermaran 1.65. Nachdem erolgreichen Aufzeichnen von TV-Programmen mittels TV-Karte, demuxen mit PVAStrumento und zurechtschneiden mit Cuttermaran möchte ich die Dateien in der Schnittliste weiter bearbeiten. Nach dem klick auf den Button Video/Audioschnitt bekomme ich nach kurzer zeit die Fehlermeldung "Der Encoder konnte den temporären Stream C:\Dokumente und Einstellungen.....\Temp.....mpv nicht erkennen.
    Fehlt da etwa ein Codec?
    Bitte um Hilfe.
    Danke:confused:
     
  2. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Cuttermaran

    Geht wohl um YV12 - wird z.B. mit DivX installiert.

    cu
    Jens
     
  3. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Cuttermaran

    Das Problem hatte ich auch!

    Mach mal das Kreuz weg in den Einstellungen unter 'Encoding' bei 'Erzeuge DVD-konformen Stream'.

    Dann sollte es wieder gehen. Das tritt z.B. dann auf, wenn man Streams gecapturet hat, die nicht in DVD-konformer Auflösung senden.
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Cuttermaran

    Kannst du das Testbild sehen (Verknüpfung dazu im Cuttermaran-Ordner im Startmenü) ?
    Wenn nicht, dann fehlt dir der YV12... jedenfalls wenn du TMPGEnc als Encoder benutzt.

    The Geek
     
  5. doncamillo

    doncamillo Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Cuttermaran

    Hallo!
    Habe TMPGEnc installiert. Wie`s aussieht fehlt mir YV12. Hat jemand einen guten Link für`n download?
    d.c.
     
  6. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Cuttermaran

    Wie schon gesagt, wurde ist der meist Bestandteil eines Codecs. Soweit ich weis, ist er auf jedenfall in der DivX 5.X serie enthalten. Beim 6er muss es wohl net gehen, laut Aussage eines Users...

    mfg erbse
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
  8. doncamillo

    doncamillo Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Cuttermaran

    Jaaaaaaaaaaaa, jetzt klappt`s !!!!
    Vielen Dank für eure Unterstützung !! Habe schon an mir gezweifelt.

    Gruß :winken:
     
  9. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: Cuttermaran

    Hallo doncamillo,

    nichts gegen das Forum hier, aber hier ist dasjenige, auf dem der u. A. auch der Autor toarnold Hilfen anbietet:

    http://technik.movie2digital.de/

    bzw. dessen Homepage

    http://www.cuttermaran.de


    Und falls Du mit dem Demuxx-Programm Projectx arbeitest bzw. arbeiten solltes, hier ist der Autor dvb.matt vertreten:

    http://forum.dvbtechnics.info/

    Also lieber an der Quelle informieren. Da bekommt man auch die Informationen, welche Version gerade aktuell ist.

    Gruß
    Rainer
     

Diese Seite empfehlen