1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von hvf66, 9. Mai 2006.

  1. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.272
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Anzeige
    Ich benutze Cuttermaran schon lange, aber neuerdings habe ich ein Problem: Befindet sich das Programm im Leerlauf oder wartet auf eine Eingabe, dann klettert die CPU Last sofort auf 99%. Win XP habe ich erst kürzlich neu aufgesetzt, Cuttermaran danach aber nicht neu installiert, sondern einfach gestartet. Über Google habe ich nix gefunden, hat das Verhalten schon mal jemand gesehen und ne Idee? Ist seltsam.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und den Taskmanager auswählen. Danach guckst du mal, welcher Prozess soviel CPU Last benötigt und postest das mal hier.
     
  3. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.272
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Cuttermaran.exe steht dann im Taskmanager mit 99% CPU Last. Beendet man diesen, ist es sofort wieder im Normalbereich.
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Kannst Du testweise dem Prozess mal ne niedrigere Prio zuweisen?
     
  5. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Cuttermaran ist ein Java-Programm, oder?
    Installiere mal eine aktuelles JRE ( http://java.sun.com/javase/downloads/ ).
    Gruß
    Thomas
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Von nur neu aufsetzen halte ich nicht viel. Man bekommt da immer Hudeleien mit schon instalierten Programmen.

    bye Opa:winken:
     
  7. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Wohl eher ein .NET-Programm. Benötigt Microsoft .NET Runtime 1.1 laut Homepage. Vielleicht hat das .NET ja ein Schlag weg -> mal neu installieren !

    Könnte allerdings auch an falschem/fehlerhaften/fehlenden MPEG2-Codec liegen.

    Jens
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Oder direkt 2.0 ist ja abwärtskompatibel. :)
     
  9. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Stimmt, war ein .net.
    Aber gleicher Tip, neue .net version einspielen!
    Wenn ich mich recht erinnere, ist 2.0 allerdings nicht komplett abwärtskompatibel, also letzte einser Verion einspielen...
    Gruß
    Thomas
     
  10. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.272
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: Cuttermaran erzeugt 99% CPU Last im Leerlauf

    Werde ich mal das NET neu draufmachen. Vieleicht hat das wirklich einen Schlag. Danke für die Tips. @IGLDE Mit Neuaufsetzten meine ich Format C: und dann neu installieren. Dann sind keine Programme mehr da. Wobei Cuttermaran auch ohne Installation auskommt.
     

Diese Seite empfehlen