1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

cut funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von 355erde, 20. Mai 2011.

  1. 355erde

    355erde Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    will mit thc aufgenommene sendungen mit cut schneiden, doch
    cut sagt: "Die Datei kann nicht wiedergegeben werden"!
    sendungen werden in mpeg2 programm-stream aufgenommen.
    was ist der grund, daß cut die eigenen aufnahmen nicht erkennt?

    habe: win7 hp 64, i7-prozessor, 8gb arbeitsspeicher, prozessorgrafik, sata3-
    festplatte 320gb, terratec synergy usb hd (funktioniert
    sonst sehr gut), dvb-c
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: cut funktioniert nicht

    Da fallen mir 2 mögliche Gründe ein:

    1. Du möchtest eine H.264-Aufnahme (HD-Sender) mit Cut! schneiden. Das geht nicht, da Cut! aussschließlich MPEG-2 verarbeitet.

    2. Die Datei ist zu groß. Nach Berichten einzelner User hat Cut! Probleme mit sehr großen Dateien. Ein Test von mir mit einer 8,85 GB großen Aufnahme (MPEG2-TS) ist bei mir allerdings erfolgreich gewesen.

    Ich benutze gern ProjectX u.A. zum schneiden. Das Programm ist kostenlos, hat keine Probleme mit großen Dateien, hält Bild und Ton synchron und ist ideal zur Vorbereitung von Aufnahmen zur Erstellung einer DVD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2011
  3. 355erde

    355erde Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: cut funktioniert nicht

    mag ja sein, daß projectx gut funktioniert, möchte aber doch gerne mit
    cut arbeiten, wenn es schon mal vorhanden ist.
    die dateien sind alle von terratec home cinema und keine hd-filme.
    die antwort hat mir also nicht weitergeholfen.
    übrigens hat das programm zeitweilig gearbeitet unter xp.
    jetzt unter w7hp64 arbeitet es überhaupt nicht mehr.
    was könnte der grund sein?
    wäre es möglich das cut nichts mit w7 anfangen kann?
    schönen gruß 355erde
     
  4. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: cut funktioniert nicht

    Keine Ahnung. Ich benutze Windows XP Home SP3 und hatte bislang keine Probleme mit Cut!

    Welche Version des TERRATEC Home Cinema verwendest du denn? Aktuell ist die 6.22.00.
    Du könntest ggf. versuchen, Cut! im Kompatibilitätsmodus auszuführen oder in Cut! einen anderen Codec auszuwählen.

    Bei welchen Dateien tritt der Fehler denn überhaupt auf? (Bitte Containerformat und Codec angegeben.)
     
  5. 355erde

    355erde Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: cut funktioniert nicht

    dateiformat:mpeg2 program stream
    version: 6.15.11
    muß dazu sagen, daß ich mit absicht die ältere version benutze,
    da die neuen immer wieder abstürzen und sehr empfindlich auf
    andere programme z.b. magix o. skype usw. reagieren. sehr oft
    fliegt auch einfach der treiber raus, so daß immer wieder neu in-
    stalliert werden muß.
    abgesehen davon hat cut bei den neueren versionen nie funktio-
    niert.
    es sind dateien, die ich mit terratec´s eigener software (thc)
    aufnehme. das macht es für mich so unbegreiflich, daß die soft-
    ware "sagt" : die datei kann nicht wiedergegeben werden.
    vielleicht ist noch von bedeutung, daß cut ab und zu, aber nicht
    immer vor dem öffnen angibt das ein filter nicht registriert wer-
    den konnte?

    gruß 355erde
     
  6. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: cut funktioniert nicht

    Das scheint mir eher ein Problem mit deiner Windows-Installation zu sein.
    Hat denn der Kompatibilitätsmodus und das Wechseln des Codecs etwas gebracht?

    Auf jeden Fall ist THC 6.15.11 nicht für Windows 7 SP 1 gedacht. Ich würde unbedingt die aktuelle Version 6.23.17 ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen