1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cube und Hypercube

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Katerakt, 31. Dezember 2006.

  1. Katerakt

    Katerakt Silber Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    733
    Anzeige
    hat wer eine Ahnung wie der funktionieren kann und was am Ende des 2. Teiles das für ein Wasserbecken war?
     
  2. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    AW: Cube und Hypercube

    Würde mich auch interessieren. Finde beide Filme gut aber das Ende vom zweiten hab ich net gepeilt.
     
  3. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Cube und Hypercube

    Der (??) Hypercube war vom Militär und der Firma Izon gebaut und eine Art Test. Alle Personen im Hypercube waren oder sind irgendwie mit dem Hypercube und Izon verbunden...

    Kate war in Wirklichkeit von Erbauern und Betreibern eingeschleust wurden, um von Alex Trusk (in den letzten Minuten erfährt man, Sasha ist der gefürchtete und sagenumwobene Hacker) den "Schlüssel" (Informationen, welche die ganze Geschichte beweisen) zu holen (hatte Sasha/Alex als eine Art Kette getragen (ein USB-Stick??)). Sasha/Alex erklärte doch Kate, sie ging dorthin, wohin sie ihr nicht folgen würden... was sich als ein Irrtum herausstellte...

    http://en.wikipedia.org/wiki/Cube_2:_Hypercube

    Es gibt übrigens noch Cube Zero, dort erfährt man mehr über den Würfel, die Handlung findet überwiegend außerhalb des Würfels statt.
     
  4. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    AW: Cube und Hypercube

    Danke nun hab ichs verstanden.

    Ja Cube Zero, den muss ich mir unbedingt holen. Werde mal in meiner Videothek schauen oder mir den Film kaufen.

    Den Zero kenn ich noch nicht, will ihn aber unbedingt sehen.
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Cube und Hypercube

    Cube Zero habe ich auch noch nicht gesehen, die Infos stammen aus der Wikipedia. Der Film lief in den USA nur wenigen Kinos an, in Deutschland gar nicht.

    Habe Hypercube heute morgen auch noch einmal dank des "Schaltfehlers" angeschaut :D

    Zur Mathematik findet sich hier noch einiges: http://www.cubederfilm.de/

    In Hypercube gab den beiläufigen, aber sehr interessanten Satz: "Die anderen hatten wenigstens Zahlen..." !!! (der Pentagon-Mitarbeiter, der sich erhängen wollte).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2006
  6. Katerakt

    Katerakt Silber Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    733
    AW: Cube und Hypercube

    wart mal da paßt was nicht
    wie kann man andere Relaitäten erzeugen?
    was war das für ein Gebilde das die Leute zerstückelt?
    Was war das für ein Wasser aus dem kate hervorging?
    Wer war Alex Trust wirklich nun? Die blinde Japanerin da war doch eh nett
    Wieso war der andere Typ so mörderisch?
    wieso wurden gerade die Leute da reingesteckt?
    Was hat der Cube für einen Sinn?
    Wie kann man sowas bauen?
    Was war das für ein Ding das Kate den Typen am Ende übergab?
    wieso wurde sie getötet?
     
  7. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Cube und Hypercube

    Ich würde mal sagen, Du hast den Film gar nicht gesehen (eingeschlafen??)

    Die Zeitverschiebungen wurden wage mit Quantenphysik erklärt (der tote Physiker - der sich selbst Formel auf den Körper schrieb, einige kannten sein Buch).

    Die junge Asiatin Sasha war der Hacker, das hat sie Kate in den letzten Minuten gestanden - und ich habe es auf dieser Seite schon einmal aufgeschrieben. :winken:

    Der Privatdetektiv gab seinem Hunger nach und wurde zum Kanibalen. Ironischerweise verspeiste er den gleichen Typen wieder und wieder.

    Alle Personen hatten mit Izon zu tun - und ich habe es auf dieser Seite schon einmal aufgeschrieben. :winken:

    Kate hatte die Aufgabe, die Aufzeichnungen von Sasha/Alex zu holen, welche die Geschichte mit dem Hypercube beweisen. Sie kam als einzige lebend heraus - deshalb wurde sie beseitigt. Sie wußte zuviel.

    Mehr über den Cube erfährt man in Cube Zero - und ich habe es auf dieser Seite schon einmal aufgeschrieben. :winken:

    Ansonsten findet sich einiges in der Wikipedia (dt. + engl.) sowie IMDB.
     
  8. Katerakt

    Katerakt Silber Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    733
    AW: Cube und Hypercube

    ne ne ne
    was ist Izon, wer hat die erschaffen
    warum war sasha auf der flucht, was war an ihr so besonders
    und wie bitte kann in einem Raum andere zeit sein was waren das für mörderische Gebilde in den räumen, wer hat den cube erschaffen, wieso lag kate am ende im wasser, was übergab sie denen dann, wieso wurde sie erschossen, wieso wurden gerade diese leute ausgewählt
     
  9. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Cube und Hypercube

    Warum liest Du nicht was auf dieser Seite steht?? Ich würde mal sagen, Hypercube hast Du noch nie gesehen. :(
     
  10. Katerakt

    Katerakt Silber Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    733
    AW: Cube und Hypercube

    oh ja alle cubes
    aber da wird nirgends erklärt wie in einem raum ein anderes Zeitgefüge sein kann, es wird nicht erklärt wie es möglich ist das so ein Würfel erscheint der alles zerstückelt, es wird nicht erklärt wieso kate am ende im wasser liegt, und es wird nicht erklärt, wie ein cube gebaut werden kann.
     

Diese Seite empfehlen