1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Crysis" Singleplayer Demo ist da

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Berliner, 28. Oktober 2007.

  1. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.835
    Ort:
    Ostzone
    Anzeige
    Seit gestern gibt es nun die Singleplayer Demo des Mega-Hype-Überknaller Shooters ;) "Crysis", der mit 2.000 Euro PC System, was bisher eher arbeitslos war, jetzt mal alles Loosern mit ihren Standard PCs das Fürchten lehren soll.

    Ich kann nur sagen..lest euch die Threads in den einschlägigen Foren durch...köstlich. 4 GHZ CPU, 4 GB RAM, 8800 GTX Karte....Hammer-PC, da macht man keine Abstriche und ist King. Aber halt....so selbstverständliche Dinge wie "Anti Aliasing", AF usw. sind jetzt plötzlich megaout. Braucht ja keine Sau und wer zockt auf 22' schon in 1680x1050? 1440x900 sieht wie Details auf "middle" genau so knackig aus :D. Und 13 fps empfindet man garnicht mal als ruckelig.

    herrlich, köstlich, megaspaßig. Ich könnt Tränen lachen, wie die Leute ihre 2.000 Euro PC einbremsen müssen, damit es halbwegs läuft und Dinge, die sie seit jeher als Selbstverständlichkeit ansehen, jetzt angeblich keine Sau mehr braucht. Denn wenn sie 1680x1050, AA+AF nehmen und Details auf "high" stellen, ruckelt es sich auch mit Topsystemen zu Tode.

    Aber die Vollversion wird sicher noch derbe optimiert und flutscht dann richtig. :D Dann wünsch ich mal gute Hoffnung.

    Nivida wird sicher vor Weihnachten 2007 noch eine 9900GTX für 799 Euro bringen. Die sollte Linderung verschaffen :D
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Habe die Demo gerade auf einfach durchgespielt.
    Mein Athlon X2 4600 mit einer ATI 1950 Pro und 2G Ram unter XP hatte keine Probleme.

    Auflösung 1280x1024, alle Details auf Medium kein AA

    Die Atmosphäre von dem Spiel ist fantastisch, die ganze Umgebung ist irgendwie eingebunden. Das Autofahren muss ich noch was üben, auch der Nanosuit ist gewöhnungsbedürftig, meist habe ich nur zwischen Speed und Power gewechselt.

    Ein paar Tipps:
    Direkt am Auto kann man von dem darauf montierten MG nicht getroffen werden, im Speed Modus hinrennen und den Schützen mit Pistole durch das hintere Seitenfenster erledigen.

    Immer schön im Schatten bleiben, unter Holzplanken wird man manchmal nicht gesehen, kann aber in aller Ruhe einen Gegner nach dem anderen ausschalten.

    Ach ja, und Zielen! Zielen! Zielen! ...ein gut gezielter Schuss mit der Pistole bringt manchmal mehr als ein paar Salven mit dem Gewehr.

    viel Spaß
    emtewe
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.666
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Hmmm,
    also bei mir läufts sauber bei 60 Frames (V-Sync Downgrade) auf High mit 4xAA und 1280X1024.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Welche Hardware?
    Vor allem CPU, RAM, Grafikakrte und Betriebssystem wären interessant.

    Als ich AA aktiviert hatte ist der Rechner abgestürzt, was eigentlich bei mir sehr selten passiert...

    Nvidia Karten sollen übrigen von Vorteil sein, Nvidia hat wohl zwei Entwickler ein Jahr lang Crytek zur Verfügung gestellt, um sicher zu stellen dass die Software auf Nvidia Karten richtig läuft.

    Aber wie gesagt, ohne AA läufts auch auf meiner ATI Karte problemlos, die Objektdetails habe ich inzwischen auch auf HIGH, was die Landschaft nochmal deutlich verbessert.

    Im Internet kursieren übrigens gepatchte Dateien, die es wohl ermöglichen Direct X 10 Features auf entsprechenden Grafikkarten auch unter Windows XP zu aktivieren.

    Unter diesen Umständen köntne ich mir vielleicht doch noch überlegen mir eine neue Grafikkarte zuzulegen, denn auf Vista habe ich im Moment kein Bock.

    Gruß
    emtewe
     
  5. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.666
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Intel Pentium Core2Due E6600 mit 4 GB Arbeitsspeicher
    Nvidia G-Force 8800 GTX mit 756 MB
    Windows Vista Home Premium 64-bit
    Treiber Forceware 163.71 WHQL vom 28.09.07
     
  6. Sedonion

    Sedonion Senior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Bremen
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Wollte erst auf die übliche "Schwanzvergleich-Lästerschiene" abbiegen.

    Muss aber sagen, da werde ich schon neidisch *schmoll*
    (Athlon 2800+ mit 1GB Ram und 7600GT)
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Und? Wie läuft die Demo? Das würde mich echt mal interessieren!

    Dass die Software auf Highend Rechnern mit Nvidia Grafikkarte manchmal gut läuft ist ja bekannt, viel spannender sind die schwächeren Systeme. Wenn ich das Spiel irgendwann mal mit ein paar Leuten im eigenen Lan spielen will, dann muss es leider auch auf schwachen Rechnern laufen.

    @Eifelquelle
    Wie ist deine CPU- und Ramauslastung

    Bei meinem AMD Athlon 64 X2 4600 und den 2 GB Ram liege ich mit
    den MEDIUM Einstellungen (nur die Objektdetails auf HIGH) bei einer CPU Last von ca. 60-65% und das RAM liegt ebenfalls etwa bei 60-70%.

    Ich habe die Demo gestern zweimal durchgespielt, und werde heute Stück für Stück die Details erhöhen.

    Warum lässt du die Demo nicht auf "VERY HIGH" laufen, das sollte bei deinem System doch möglich sein?

    Laufen die "scriptet events" (16:9 Modus) bei dir auch langsamer als das normale Spiel?

    Gruß
    emtewe
     
  8. Sedonion

    Sedonion Senior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Bremen
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Bin erst Donnerstag wieder zuhause. Glaube aber bei den angegebenen Anforderungen probier ich es garnicht erst.
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.666
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Normal hätte ich mich dazu nicht geäußert, aber da der Threadstarter behauptete es würde nichtmal auf Highendsystemen vernünftig laufen wollte ich halt meine Erfahrungen nennen, obwohl auch meine Rechner nichtmehr unbedingt High-End ist!

    @ emtewe
    Teste es nachher nochmal aus und liefere die genauen Werte. Bei Very-High krieg ich Probleme mit V-Sync, was mit persönlich wichtiger ist, als der minimale Unterschied zwischen High und Very-High.
    Für mich gibt es halt nichts schlimmeres als Tearing, weshalb ich eigentlich alles mit V-Sync spiele. Was bringen mit 100 Frames und mehr, wenns teared wie Sau? Ich reagiere da extrem empfindlich drauf!
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Crysis" Singleplayer Demo ist da

    Ich habe auch Stalker und F.E.A.R. auf "schwachen" Systemen einigermassen ans laufen gebracht. Der Witz ist, bei Standbildern kann man alle möglichen Details ausmachen, in Bewegung sieht das schon ganz anders aus. Ob bei F.E.A.R. die Schatten perspektivisch korrekt berechnet werden, oder vereinfacht genähert, macht 30% Leistungsunterschied, und du siehst es praktisch nur auf Screenshots, oder bei ganz wenigen Szenen wo bewegte Lichtquellen nah an Objekte kommen und richtig große Schatten werfen.
    Bei Stalker ist das etwas anders, dort wird die Welt sichtbar Detailärmer wenn das System zu wenig Power hat, der Spielbarkeit tut das aber keinen Abbruch.

    Ich bin mal gespannt wie das bei Crysis aussieht. Alleine die Objektdetails von Medium auf High hochzusetzen, machte die Welt gleich viel lebendiger. Schildkröten, Krabbentiere, Insekten, Schmetterlinge... überall raschelt oder summt es... das macht schon Spaß :)

    Aber mal eine andere Frage, wieso bluten meine Gegner nicht so schön wie in den Videos? Die Gegner sterben irgendwie doch sehr "sauber", da spritzt zumindest nichts...
    (das Häkchen bei BLOOD in den Gamesettings habe ich natürlich gesetzt!)

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen