1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

cramfs ändern mit NewTuxbox Flash Tools

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Dj Chappi_2, 16. Mai 2003.

  1. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Anzeige
    Ich versuche hier gerade erstmals in meiner cramfs Radiobilder.... mit NewTuxbox Flash Tools zu ändern. Die neuen Bilder (von TuxBox.xplore-it.tv) hab ich einfach in den Neutrino Icons eingefügt und somit die alten überschrieben. Bei speichern bekomm ich dann die Fehlermeldung das das Image zu gross ist und auf keinen fall geflasht werden darf. Was mach ich falsch???

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    du ignorierst diese meldung nicht, das ist dein fehler!

    Die flashtools gehen noch von einer cramfs-größe von ich glaub 6 MB aus.
    Das cramfs darf mittlerweile aber bis zu 7 MB groß.
    Eins noch, speichere das cramfs nicht direkt ab sonder über rechte maustaste/exportieren.
     
  3. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Ok, schönen Dank, das wäre geklärt.
    Nächstes Problem: Nach dem zurückflashen der cramfs Partition habe ich kein System
     
  4. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    hast du das cramfs über die Exportieren funktion gespeichert? Wenn ja einfach nochmal so speichern und nochmal probieren. Das ist leider ein hässlicher BUG in den Flashtools
     

Diese Seite empfehlen