1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Blues, 31. März 2007.

  1. Blues

    Blues Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Auf der Suche nach der Lösung meines Problems bin ich nun auf dieses Forum gestoßen. Vielleicht kennt sich ja hier jemand aus mit der Materie und kann mir weiterhelfen. :_)

    Zunächst stelle ich voran, dass ich noch ein absoluter DigiSat-DAU bin und vielleicht meine Probleme auch daraus resultieren könnten. :_)

    Ich wäre trotzdem dankbar, wenn mir hier jemand schnell weiterhelfen könnte; denn meine bisherigen Bemühungen waren nur teilweise von Erfolg gekrönt.

    Ich habe mir vor einigen Tagen bei Saturn den Humax CR-FOX+ (Bereit für Arena) gekauft und angeschlossen. Aber: "Einfach anschließen und fernsehen" - das funktioniert so leider nicht. :_(

    Ich hatte bislang einen analogen Sat-Receiver am Fernseher angeschlossen, den ich nun durch den Humax CR-FOX+ ersetzen möchte. Der LNB ist digitaltauglich. Die Arena-Konferenz ist freigeschaltet. Ich habe zusätzlich bei Arena angerufen, die mir das dann auch telefonisch noch einmal bestätigt haben.

    Das Gerät ist auch korrekt angeschlossen. Es erkennt die SmartCard und ich kann letztlich auch eine Reihe von Sendern empfangen, jedoch leider nicht die, die ich -naja, vor allem mein alter Herr- eigentlich sehen möchte.

    Wenn ich nun den automatischen Suchlauf durchführe, findet der CR-FOX+ auch hunderte Programme. Wähle ich sie dann jedoch aus, dann werden die meisten nicht angezeigt. Bei den meisten Sendern in den Bereichen 1-500 wird zwar eine gute Signalstärke angezeigt, die Programme jedoch nicht.

    Dann steht auf dem Bildschirm: System -> Signalsuche...

    Und dann kann man auch 10 Minuten warten, es tut sich nichts. Im unteren Bereich von 1-99 sind kaum Programme empfangbar. Aber z.B. BBC World, SkyNews und CNBC Europe, die so ab Nr. 57 zu finden sind, kann ich jedoch empfangen.

    Arena Home, über das Vater die Konferenzschaltung der Bundesliga sehen möchte, befindet sich auf 100. Schalte ich nach dort um, erscheint wieder nur: System -> Signalsuche...

    Ich habe dann auch versucht, die Sender manuell einzustellen - aber leider ohne Erfolg. Meist erscheint dann eine Fehlermeldung der Art: Programmsuche nicht möglich.

    Die LNB-Spannung habe ich eingeschlaltet und abwchselnd auf Hoch und auf Standard gesetzt - es bewirkte keinen erkennbaren Unterschied.

    Um Arena manuell einzustellen, habe ich unter anderem folgende Einstellungen -ohne Erfolg- ausprobiert: 12441 MHz, SR 27500, FEC 3/4, Vertikal. Na ja, da erschien dann die vorgenannte Fehlermeldung, dass der Suchlauf nicht möglich sei. Vielleicht habe ich ja auch bereits bei der manuellen Einstellung einen Fehler gemacht?

    Was mich allerdings auch wundert ist, dass angeblich keine aktuellere Software vorhanden sein soll, obwohl die derzeitige Version wohl aus Juni 2006 stammt.

    Da jedoch manchmal das Problem nicht im Gerät steckt, sondern davor sitzt, kann es sein, dass ich es nur falsch bediene. Vielleicht kann mir ja hier jemand sagen, was ich nun unternehmen soll, um insbesondere Arena und ZDF empfangen zu können.

    Das Erste auf Nr. 1 kann ich auch nicht empfangen, habe das Erste dann jedoch noch auf einem höheren Programmplatz gefunden - dort ist der Empfang einwandfrei. Aber z.B. insbesondere für Arena und ZDF habe ich keine alternativen Programmplätze gefunden.

    Noch eine Verständnisfrage. Bei den Antenneneinstellungen kann ich einen "alternativen" Satellit angeben. Wie es aussieht, kann ich jedoch nur Astra 1 empfangen. Ist in diesem Falle die Auswahl eines "alternativen" Satelliten überhaupt von Relevanz?

    Ich habe auch eine entsprechende Mail an Humax geschickt, kann jedoch heute am Samstag nicht mehr mit einer Antwort rechnen.

    LG

    Blues
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    Als erstes solltest du den Receiver auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Mit diesen Einstellungen sollte das Gerät mit jedem Standard-LNB die Astra-Programme empfangen können. Wenn das nicht der Fall ist, liegt es an deiner Antennenanlage.
     
  3. Blues

    Blues Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    Hallo Hans2,
    Danke für deine schnelle Antwort. Ich habe es bereits wiederholt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und die ganze Prozedur von vorne durchlaufen - ohne Erfolg.

    Da ich aber einen Teil der Programme empfangen kann, dann wiederum durch Herumprobieren Programme empfangen konnte, die mit den Werkseinstellungen nicht zu sehen waren und ich mich daran zu erinnern glaube, hier im Forum auch schon einen Beitrag gelesen zu haben, dass manche Receiver bestimmte Sender erst dann finden, wenn man sie manuell einstellt, gehe ich davon aus, dass man es vielleicht auch noch so hinkriegen kann, ohne die Antennenanlage ersetzen zu müssen.

    LG

    Blues
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    Dann beschreibe doch mal deine Empfangsanlage und schreibe mal mit rein was für Daten die Programme haben, die du empfangen kannst.
    Das ein LNB "digitaltaugich" ist, heißt noch lange nicht, dass es die gesamte Anlage ist.
     
  5. Blues

    Blues Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    Hallo Hans2,
    oh, ich schrieb ja schon, dass ich ein DigiSat-DAU bin. ;_) Was jetzt da so im Einzelnen auf dem Dach ist, weiß ich gar nicht und habe jetzt auch keine Unterlagen dazu gefunden. :_) Aber wenn doch da etwas dabei wäre, das nicht "digitaltauglich" ist, dann würde ich doch gar keinen Ampfang haben. Oder sehe ich das falsch? Ich schau mal nach, welche Programme ich nun empfangen kann und werde deren Daten mal notieren.

    LG

    Blues
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    Der gesamten Empfangsanlage ist es vollkommen egal, ob da analoges oder digitales Fernsehen übertragen wird. Sie muss in der Lage sein, das entsprechende Frequenzspektrum zu empfangen und bis zum Receiver weiterleiten können. Erst der Receiver entscheidet, ob er mit analogen oder mit digitalen Fernsehsignalen etwas anstellen kann.
     
  7. Blues

    Blues Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    Hallo,
    ja, er kann ja die digitalen Signale verarbeiten - aber leider nicht von allen Sendern.

    Nachdem sich zwischenzeitlich der Humax-Service gemeldet und u.a. folgendes geschrieben hat,
    vermute ich, dass es tatsächlich daran liegen könnte, dass die Anlage nicht optimal ausgerichtet ist.

    So, nun werde ich mal einen Nachbarn finden müssen, der mich mit meinem Receiver an seinen Fernseher lässt. ;_)

    LG

    Blues
     
  8. checker2006

    checker2006 Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Bln/Brbg
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Mascom EasyTV-Cam
    arena, tividi, easyTV, MTV-Paket,
    eventl. noch Premiere Fussball(mal sehn)
    4:3-Röhren-TV
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    hast du Empfang auf pro7sat1?, kann natürlich die ausrichtung sei, oder ist der analog Receiver auch noch angeschlossen?
     
  9. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    kannst du deinen beitrag bitte erklären!?!?:confused:
     
  10. Blues

    Blues Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: CR-FOX+ - Problem, u.a. Arena und ZDF empfangen zu können. Hilfe!

    Hallo,

    zunächst einmal der Hinweis, dass ich seit vorgestern Abend unterwegs war und mich deshalb erst jetzt wieder hier melden kann.

    Der analoge Receiver ist auch noch angeschlossen. Aber zwischenzeitlich weiß ich, dass ich ein Problem mit der Anlage habe und es wohl nicht damit getan ist, irgendwelche Einstellungen am Receiver vorzunehmen.

    Der Service von Humax -und auch positive Erfahrungen sollte man durchaus mal erwähnen- hatte auf meine E-Mail prompt reagiert. Nachdem sie zunächst versucht hatten, mich telefonisch zu erreichen, was jedoch misslang, weil ich gerade unterwegs war, haben sie dann die E-Mail geschrieben, deren wesentlichsten Punkt ich schon hier aufgeführt habe.

    Ich habe dann einen Nachbarn gefunden, der über eine optimal eingestellte Sat-Anlage verfügte und habe das Gerät ausprobiert. Das war reinstes Plug & Play. :_)

    Es war genau so wie Hans2 schon schrieb:
    Als wir den Receiver dort anschlossen, führte er als erstes ein Softwareupdate durch, lud eine neue Programmliste und legte dann los. Alle Programme wurden auf Anhieb automatisch erkannt. Demnach ist der Receiver völlig in Ordnung. Der Nachbar meinte noch, dass ich nur einen Teil der Programme sehen könne, könne auch daran liegen, dass ich vielleicht einen Multischalter hätte, der nicht 100%ig für den digitalen Empfang geeignet sei. Wie dem auch sei - am Mittwoch wird ein Bekannter von mir für ein paar Tage hier vorbei kommen und der Mann ist Fernsehtechniker. Der wird die Sache dann wohl hoffentlich in den Griff kriegen. :_) Ich bedanke mich für eure Hilfsbereitschaft und die schnellen Antworten.

    LG

    Blues
     

Diese Seite empfehlen