1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

COVID-19 - Die politische und gesellschaftliche Diskussion - Mit Umfrage Impfstatus

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Mythbuster, 12. März 2021.

?

Wie ist euer Impfstatus

  1. Ich warte noch auf einen Termin

    2 Stimme(n)
    1,0%
  2. 1. Dosis erhalten

    6 Stimme(n)
    3,1%
  3. 2. Dosis erhalten

    10 Stimme(n)
    5,2%
  4. Ich bin vollständig geimpft

    115 Stimme(n)
    59,9%
  5. Ich lasse mich nicht impfen

    27 Stimme(n)
    14,1%
  6. Ich kann aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden

    2 Stimme(n)
    1,0%
  7. Ich bin vollständig geimpft & Booster Impfung

    30 Stimme(n)
    15,6%
  1. NurderS04

    NurderS04 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    11.452
    Zustimmungen:
    9.948
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Heute sind wir bei 36 ,hier lauft es echt prima.:rolleyes:

    Wallenhorster Arzt lässt ungeimpfte Patientin nicht mehr in Praxis

    Ist leider hinter einer Paywall.................finde es gut das der Arzt da mal durchgreift!
     
  2. Rohrer

    Rohrer Foren-Gott Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    10.159
    Zustimmungen:
    16.086
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    Sky Q
    Fire TV 4K
    Denke, da kann @Mythbuster mehr dazu sagen.

    Persönlich würde ich aber meinen, könnte ihn auf die Füße fallen.
     
  3. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    12.930
    Zustimmungen:
    24.704
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    Bevor es wieder heißt, dass ein Arzt niemanden ablehnen kann ...

    Ähm ... also ... wenn es um einen akuten Notfall geht, darf er sie nicht ablehnen. Ebenso, wenn es grad eine komplexe Therapie gibt, die nicht einfach an einen Kollegen übergeben werden kann ... zum Beispiel eine akute Krebstherapie ...

    Wenn das nicht der Fall ist, kann er, wenn er ihr im Gespräch dringend zur Impfung geraten hat und sie nicht will, ihr mitteilen, dass er von seiner Seite das notwendige gegenseitige Vertrauensverhältnis, das für eine Behandlung notwendig ist, als nicht mehr gegeben betrachtet und kann sie freundlich bitten, sich einen anderen Hausarzt zu suchen ...
     
  4. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    39.467
    Zustimmungen:
    20.804
    Punkte für Erfolge:
    273
  5. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    61.120
    Zustimmungen:
    29.559
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das 14 Jährige in Schulen selbst entscheiden können ob sie geimpft werden, empfinde ich als Unding. Gruppenzwang an den Eltern vorbei. Und derzeit auch noch keine STIKO Empfehlung. Solche Methoden hatte nicht mal die DDR.
     
    körper gefällt das.
  6. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    12.930
    Zustimmungen:
    24.704
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    Hallo? Geht es noch? Eine 14jährige kann hier auch zum Arzt und sich die Pille verschreiben lassen, die weit größere Nebenwirkungen haben kann ...
     
    Rohrer, bdroege, Teoha und 3 anderen gefällt das.
  7. NurderS04

    NurderS04 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    11.452
    Zustimmungen:
    9.948
    Punkte für Erfolge:
    273

    Aua,Aua...................in der DDR gab es noch ganz andere Methoden,die gern vergessen werden.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    61.120
    Zustimmungen:
    29.559
    Punkte für Erfolge:
    273
    Sorry, nein. Wir reden vom Impfen.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    61.120
    Zustimmungen:
    29.559
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ist diskutabel, in meinen Augen....
    Und zudem dann individuell. Aber in der Schule hast Du Gruppenzwang. Ganz automatisch. Ist der falsche Weg. Halb an den Eltern vorbei.
     
    Pedigi gefällt das.
  10. NurderS04

    NurderS04 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    11.452
    Zustimmungen:
    9.948
    Punkte für Erfolge:
    273
    Also hier ist es so,das ein Elternteil mit dabei ist im Impfzentrum...ergo ohne Einwilligung keine Impfung.