1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

COVID-19 - Die politische und gesellschaftliche Diskussion - Mit Umfrage Impfstatus

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Mythbuster, 12. März 2021.

?

Wie ist euer Impfstatus

  1. Ich warte noch auf einen Termin

    6 Stimme(n)
    4,2%
  2. 1. Dosis erhalten

    9 Stimme(n)
    6,3%
  3. 2. Dosis erhalten

    3 Stimme(n)
    2,1%
  4. Ich bin vollständig geimpft

    107 Stimme(n)
    75,4%
  5. Ich lasse mich nicht impfen

    16 Stimme(n)
    11,3%
  6. Ich kann aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden

    1 Stimme(n)
    0,7%
  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.894
    Zustimmungen:
    14.552
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Anzeige
    Deswegen ja die Frage. Wenn man sich zehnmal am Tag impfen lässt, kommt man im Monat schon auf 30.000 Euro.
     
  2. Eisenkahl

    Eisenkahl Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe bestimmt keine Angst mehr vor Nadeln, so oft wie ich schon Spritzen von meinem Zahnarzt bekommen habe:D
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  3. Rohrer

    Rohrer Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.940
    Zustimmungen:
    15.140
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    Sky Q
    Fire TV 4K
    Wer keine Impfung gegen Corona braucht, benötigt auch keine beim Zahnarzt. :whistle:
     
    Winterkönig gefällt das.
  4. Eisenkahl

    Eisenkahl Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mach dich nur lustig über mich, ich hab ja Humor so ist das nicht:D
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.927
    Zustimmungen:
    14.775
    Punkte für Erfolge:
    273
    @Eisenkahl
    Menschen mit Humor (so wie ich) sind meistens hochintelligent (so wie…;).).

    Dann solltest doch auch du genug Grips haben, um nicht als Begründung für die Nichtimpfung so einen Quark anzuführen. Panische Nadelangst wäre noch etwas das ich verstehen könnte, aber fast alles andere ist mehr oder weniger „dumm“.
    Aber dein Grund ist nun wirklich der allerdümmste Grund, sorry.
     
    DVB-T2 HD und Angel gefällt das.
  6. Eisenkahl

    Eisenkahl Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wir haben
    Kann ich mich darauf berufen.

    Art. 2 Abs. 2 S. 1 GG schützt vor staatlichen Eingriffen in das Leben oder den Körper des Grundrechtsträgers und umfasst sowohl die körperliche Unversehrtheit als auch die Integrität und die physische Gesundheit eines jeden einzelnen Menschen. Daraus folgt, dass medizinische Behandlungen grundsätzlich einer Einwilligung des Grundrechtsträgers bedürfen. Demgegenüber hat der Staat aus Art. 2 Abs. 2 GG grundsätzlich die Pflicht, das verfassungsrechtlich garantierte Grundrecht auf Leben und körperliche Unversehrtheit zu wahren und zu schützen. Diese Schutzpflicht steht jedem Einzelnen im Geltungsbereich des GG zu. So haben besonders anfällige Menschen und Personen mit Vorerkrankungen den Anspruch, vor besonders schwerwiegenden Erkrankungen geschützt zu werden. Gefährdet sind neben alten Menschen besonders chronisch kranke und immunsupprimierte Patienten. Dies gilt auch hinsichtlich des SARS-CoV-2-Virus.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.927
    Zustimmungen:
    14.775
    Punkte für Erfolge:
    273
    Du musst dich nicht berufen. Jeder Mensch darf grundsätzlich alles tun…..oder nicht tun. Egal welche „Qualität“ das hat.
    Aber nicht alles das man tun (oder lassen) darf, ist auch gut oder sinnvoll.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  8. Eisenkahl

    Eisenkahl Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sonst ist alles gut bei dir!
     
  9. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    1.207
    Punkte für Erfolge:
    163
    Mit den GG kann man jede Einschränkungen für ungeimpfte rechtfertigen. Jetzt wo jeder gefährdete mit Impfung Schützen kann sind Einschränkungen absolut angemessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2021
  10. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    12.765
    Zustimmungen:
    20.514
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    @Eisenkahl: Hast Du alles gelesen? Auch den hinteren Teil? Und verstanden? Wenn ja: Dann moser nicht über Einschränkungen, wenn man andere Menschen vor Dir schützt, weil Du eine potentielle Gefahr für vulnerable Menschen bist.

    Ansonsten: Wir haben alle verstanden, dass Du Dich nicht impfen lässt ... das ist Dein gutes Recht.

    Ich persönlich finde es saudämlich: Wir haben rund 20 Patienten verloren, der jüngste Tote war zwei Jahre jünger als ich ... wir haben etliche "Long Covid" Fälle, denen es richtig dreckig geht ... inkl. einer 24jährigen jungen Frau, die auch 8 Monate später kaum laufen kann ... und die vorher Leistungssport machte.

    Für mich gibt es keinen guten, sinnvollen oder vernünftigen Grund, sich nicht impfen zu lassen. Es ist aus meiner Sicht dumm und egoistisch, weil man nicht nur sich, sondern auch andere Menschen gefährdet.

    Ich hoffe, Du kannst damit auch so locker umgehen, wenn Du irgendwann jemanden infizierst, der keinen Impfschutz aufgebaut hat ...

    Aber wir leben in einem Land, das diese Dummheit erlaubt ... gut finden muss man sie deshalb nicht!

    Allgemeiner Hinweis: Ich denke, damit kann man die Diskussion beenden, da man Menschen, die so denken, keine unnötige Plattform bieten muss ...