1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Corona Virus habt ihr Angst?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von disneyfan5002, 23. Februar 2020.

?

Wie fühlt ihr euch nach den drei Monaten Corona Lockdown? Nach Schulnoten

Diese Umfrage endet am 6. August 2020 um 20:13 Uhr.
  1. 1 (gestärkt)

  2. 2 (ich nehme etwas positives mit)

  3. 3 (wie vorher)

  4. 4 (will nicht mehr, genervt)

  5. 5 (ich drehe bald durch)

  6. 6 (will mich lieber in einem Loch verkriechen)

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    3.611
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Loyal bis in den Tod: Trump-Freund Herman Cain stirbt an Corona - DER SPIEGEL - Politik
    Wie wenig sich die meisten Republikaner allerdings Cains Schicksal zu Herzen nehmen und Konsequenzen ziehen, offenbarte der Kongressabgeordnete Louie Gohmert, der einen Tag nach dessen Tod selbst positiv getestet wurde: Der Texaner brüllte seine Mitarbeiter offenbar selbst nachher noch an, weil sie Mundschutz tragen wollten.
     
  2. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    3.611
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. AlBarto

    AlBarto Talk-König Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.229
    Zustimmungen:
    3.834
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    Bei Arte Journal, in der Live Ausgabe, hat man auch mal auf andere Krankheiten hingewiesen, die noch ansteckender sind. Aber ich finde das Video nicht in der Mediathek. Vielleicht zu frisch, vielleicht lädt man das nicht hoch, ich weiß es nicht. Darunter Masern. 12-18 Leute werden durch eine Person infiziert, Corona 1-3 Leute. Darunter auch noch das Denge Fieber. 50 bis 100 Mio Infektionen jedes Jahr. Das Lassa Fieber mit jährlich 100.000 - 300.000 Infektionen. Man hat in der Relation zu Corona dies verglichen und aufgezeigt. Das sollte zu denken geben. Es gibt so viele Infektionen jedes Jahr, dass wir eben mit Corona umgehen müssen in Zukunft. Danke an Arte. Ich hoffe, dass das Video auch nochmals hochgeladen wird.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    56.771
    Zustimmungen:
    19.709
    Punkte für Erfolge:
    273
    Naja, gegen Masern kann man dich vorbeugend impfen lassen. Das ist ja der Knackpunkt, solange man keine Gegenmaßnahmen hat, werden wir mit Corona und den Wirtschaftsnachwirkungen leben müssen. Und den AHA Regeln, eigentlich...
     
    Wolfman563 gefällt das.
  5. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das Denguefieber ist regional begrenzt (Tropen, Subtropen) und damit schlecht mit Corona vergleichbar.

    Gegen Masern kann man sich, wie Eike schon schrieb, impfen lassen. Und hier hilf den Impfgegnern die hohe Impfquote in Deutschland, die eine flächenhafte Verbreitung gut verhindert.

    Insofern: Ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    56.771
    Zustimmungen:
    19.709
    Punkte für Erfolge:
    273
    Man kann natürlich argumentieren das wir uns schnell alle anstecken damit wir Herdenimunität erreichen. Dann haben wir aber eine Überlastung des Gesundheitssystems und auf diesen Weg landen viele an der Beatmungsmaschine, mit Toten oder man verliert die halbe Lunge... Wer will sich da ethisch aus dem Fenster lehnen? Nur zu... Der melde sich als Gesundheitsminister.
     
  7. Wolfman563

    Wolfman563 Board Ikone

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    3.331
    Zustimmungen:
    10.828
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Masern hatte ich als Kind (damals galten die noch als Kinderkrankheit, die man halt ein Mal durchmachen musste).

    Zwangsimpfungen gab es damals gegen Polio und Pocken (und ich meine noch gegen Diphterie und/oder Wundstarrkrampf).
     
  8. AlBarto

    AlBarto Talk-König Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.229
    Zustimmungen:
    3.834
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    Richtig, man kann sich dagegen impfen. Das machen auch nicht alle. Es gab einen Anstieg in Europa um 300%. Leider wurde da keine Zahl genannt.

    Das ist leider nur begrenzt richtig. Das Denge Fieber breitet sich ganz langsam auch in Europa aus, da man dies "eingeschleppt" hat. Daher ist es, noch nicht vergleichbar.

    Warte ab und Malaria kommt auch nach Europa. Da ist die Sterblichkeitsquote ein wenig höher als Corona. Denguefieber – Wikipedia

    Und an sich ist das Infektionsrisiko eben höher, wenn man bedenkt, dass noch nicht mal überall das Fieber vorhanden ist. Es hat bisher immer noch mehr Menschen erkranken lassen, als Corona. Insofern. Es ist vergleichbar. Nur in der Todesrate ist es weit geringer.
     
  9. grummelzack

    grummelzack Platin Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    3.758
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das Denguefieber wird nicht von Mensch zu Mensch übertragen, nur durch eine spezielle Stechmücke. 2012 kamen deutsche Urlauber aus Madeira, die durch diesen Mückenstich infiziert wurden.
     
  10. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    15.673
    Zustimmungen:
    3.513
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nicht zu vergessen, das dann vielleicht 500.000 tot sind, für die Hoffnung auf eine Immunität.
    Noch ist weder beweisen, das es sie gibt, oder das das es sie nicht gibt.

    Theortisch müsste man dafür ja Patient 0 den von Webasto vorsätzlich versuchen zu infizieren, um zu schauen, ob er sich ansteckt oder nicht. Aber das würde der sicher nicht wollen ;)
     
    Eike gefällt das.