1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Consumer Electronics: Digitalradio-Verkäufe steigen weiter an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Jahr 2015 stieg der Umsatz bei den Audiogeräten weiter an. Auch die Digitalradio-Verkäufe gingen in die Höhe, wie dem Bericht der gfu Consumer & Home Electronics zu entnehmen ist. Auch 2016 wird ein weiterer Anstieg erwartet.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, kein UKW-Radio mehr zu kaufen. Man kann aber den Kauf eines UKW-Radios manchmal gar nicht vermeiden: Das Letzte habe ich als integrierte Komponente eines Smartphones gekauft...

    Die werden wohl noch 2020 Smartphones mit UKW-Radio verkaufen... auf ein DAB+ Empfangsteil wird man da wohl immer noch vergeblich hoffen...
     
  3. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    In 2 Wochen soll das erste Smartphone mit DAB+ vorgestellt werden.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.737
    Zustimmungen:
    2.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Das würde ich jetzt nicht als Radiokauf werten da bei einem Smartphone das Radio ja nicht die Hauptfunktion ist.
     
  5. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.395
    Zustimmungen:
    323
    Punkte für Erfolge:
    93
    Knapp 1 Mio., 13% der Neugeräte… ich glaube, hier wurden schon Technologien mit weitaus besseren Bilanzen für tot erklärt.

    Ich schätze einen Bestand von 250 Mio. Geräten in Deutschland (bzw. ohne Autoradios 200 Mio.), was mit diesen Verkaufszahlen eine durchschnittliche Nutzungsdauer von 27 Jahren ergeben würde…
     

Diese Seite empfehlen