1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Congster" macht billig

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Berliner, 18. April 2006.

  1. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    Anzeige
    Bestandskunden bei "Congster" sollten bis 30.04. mal nachfragen, ob sie in die "LocalFlat" für 4,99 Euro wechseln können. Der Tarif ist zwar offiziell nur für Neukunden (und bis 30.04. auch nicht städteabhängig), aber scheinbar kommen derzeit auch Bestandskunden auf Nachfrage in den Genuß der "LocalFlat". Ob dabei wieder nur "gute Risiken" (Leute mit weniger als 20GB Traffic im Monat) bevorzugt werden...keine Ahnung. Steht aber zu vermuten. War bei der "Summer Flat" anno 2005 auch so.

    Na ja..jedenfalls hab ich heute angefragt und eine Stunde später schon die Emailantwort...ab morgen startet meine "LocalFlat" für 4,99 Euro. Sauber.
     
  2. bbfan

    bbfan Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    43
    AW: "Congster" macht billig

    Was war da auch so? und woher weisst du das? Wertest du den Traffic von Congster Kunden aus? Ach ja ich durfte vor 8 Tagen auch in die local flat wechseln und ich garantiere dir dass ich bis dahin 9 Monate NIE unter 70 gig lag.(so lange bin ich schon bei congster)
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: "Congster" macht billig

    Bei der Summer Flat Aktion gab es sehr viele Ablehnungen. Wenn man die Leute gefragt hat, wie viel Traffic sie haben, kam mindestens 30 GB, meist 50, 80 oder noch mehr. Und "Congster" hat ganz offiziell auch Absagen mit "ihr Datenvolumen ist zu hoch, daher kein Wechsel" geschrieben.

    Allerdings scheint man diesmal wohl jeden Kunden zu brauchen, wenn man auch die Powersurfer wechseln lässt. Der Markt ist ja extrem heiß zur Zeit und Anbieter wie "GETACOM" bringen ne Flatrate für umgerechnet 1,70 Euro/Monat. Seriösität jetzt mal ausgeklammert ;)
     
  4. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    AW: "Congster" macht billig

    Mir hat Congster heute folgenden Text per Mail geschrieben.
    Als Bestandskunde haben sie die Möglichkeit bis zum 30.04.2006 in die Local Flat zu wechseln. Erteilen Sie uns den Auftrag dafür. Die Vertragslaufzeit verlängert sich dann um 12 Monate. Hört sich so an als dürfte jeder Bestandskunde wechseln. Nur offiziell mitteilen tuen die das nicht.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: "Congster" macht billig

    Ja, ich hab von noch keiner Ablehnung gehört. Grund ist einfach....Tiscali bietet bspw. ne Flat für 1,00 Euro, bei GMX kostet sie überhaupt nüscht. Zwar jeweils nur regional begrenzt, aber immerhin. Ergo müssen die Provider selbst mit 4,99 Euro Flat Angst haben, dass ihnen die Kunden wegrennen. Deswegen nimmt man wohl derzeit alles was man kriegen kann.

    Ich find es gut. 4,99 Euro bundesweit...das ist sehr ordentlich.
     
  6. doku

    doku Guest

    AW: "Congster" macht billig

    Hi. :)

    Ja, ist wirklich ein gutes Produkt. Keine Drosselung oder Portbeschränkungen, egal wieviel Traffic man erzeugt. Hatte auch noch nie Probleme mit Congster und kann diesen Provider auch empfehlen.
     
  7. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: "Congster" macht billig

    Irgendwie ist das komisch. Teuerkom kann sehr wohl Discounter-Produkte anbieten und lebt davon sehr gut. Congster gehört ja zum Telekom. Aber Telekom ist immer am Jammern, dass der Resale-Preis für Telefonanschluss und DSL-Anschluss zu niedrig wäre. Gut, dass RegTP gibt.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: "Congster" macht billig

    Ich habe auch die obige Antwort erhalten, dass ich wexln könne. Also hab ich das gleich mal beauftragt. Ich hab letztes Jahr blöderweise zwei Wochen zu früh meinen Vertrag bei denen abgeschlossen, so dass ich noch exorbitante 9,99 € zahlen muss...

    Gag
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: "Congster" macht billig

    Armer Jung:LOL:
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: "Congster" macht billig

    Ja furchtbar, gell... Ich musste mich ganz schön einschränken deswegen... ;)

    Gag

    PS. Vorher musste ich bei 1&1 30 Öcken zahlen ...
     

Diese Seite empfehlen