1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Confed CUP bei ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von speltach, 29. Mai 2005.

  1. speltach

    speltach Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    323
    Anzeige
    Gibt es eigentlich schone eine Sendeliste für den Confed CUP für ARD und ZDF.

    Wie wird es eigentlich übertragen in HDTV? 16:9 oder 4:3

    Danke
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    Spielplan mit TV-Terminen

    ARD und ZDF übertragen, soviel ich weiß, in 4:3. Es gibt alle Spiele live - bis auf zwei Gruppenspiele, die am letzten Gruppenspieltag parallel laufen. Die ARD verzichtet logischerweise auf Australien - Tunesien, weil gleichzeitig Deutschland gegen Argentinien spielt. Das ZDF wird sich kurzfristig zwischen Griechenland - Mexiko und Japan - Brasilien entscheiden. Sämtliche Spiele gibt's übrigens auch bei Premiere.
     
  3. speltach

    speltach Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    323
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    Werden die Spiele bei ARD und ZDF auch in HDTV ausgestrahlt?
     
  4. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    ARD hat für die nächsten fünf Jahre keinerlei Pläne irgendetwas in HDTV auszustrahlen. Das ZDF hat mal den Zeitraum 2008-2010 als Einstieg anvisiert. Aber nur, wenn das ganze nicht übermäßig viel kostet. In diesem Jahrzehnt also eher nichts von den öffentlich-rechtlichen in dieser Hinsicht zu erwarten.
     
  5. kkarsten

    kkarsten Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    37
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    in diesem jahrzehnt???
    du bist gut. wenn ich die problematik 16:9 sehe und wie sich die öffentlich rechtlichen da anstellen, wirds wohl in diesem jahrhundert nix mit hdtv, bevor nicht der markt mit diesen geräten gesättigt ist, werden sie da sicherlich nix tun.
     
  6. hothi83

    hothi83 Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    679
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    Man darf halt dabei nicht vergessen, dass es immer noch ein ziemlich kleiner Prozentsatz in Deutschland ist, der überhaupt einen 16:9-Fernseher, geschweigedenn einen HDTV-Fernseher besitzt. Erklärt mal bitte den 5 Mio. Arbeitslosen, dass sie sich einen HDTV-Fernseher zulegen sollen...:eek: Von daher müssen sich ARD und ZDF an die Allgemeinheit halten, und da sieht es eben so aus, dass die meisten noch kein 16:9 haben und das muss nunmal akzeptiert werden. Für die Freaks unter euch gibts dann halt eben Premiere...
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    Volle Zustimmung, hothi.
     
  8. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    HDTV wird nicht das normale Fernsehen erzetzen sondern nur ergänzen, somit bitte keine Stimmung gegen HDTV.
    Zur Problematik 16/9, wer ein 4/3 Gerät sein eigen nennt wird nicht unbedingt von sich behaupten das er nur 4/3 Bilder möchte, Beispiele gibt es genug im Forum die 16/9 Sendungen bevorzugen aber noch ein 4/3 Gerät besitzen.
    Es gibt auch Freaks die nicht so zahlungskräftig sind und sich ein Abo für , so wirds kommen nach neusten DF-Berichten, sagen wir mal 70 Euro leisten können. Und Qualität findet man zur Zeit(z.B. das Plus-Paket) weiß Gott nicht bei Premiere.
     
  9. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    HD wird sich aufgrund der billigen Geräte durchsetzen und Geräte wie LCD`s und DLP`s, ja sogar auch Plasma`s erleben nur so einen Preissturz weil es was gibt was Zukunft hat und was mit solchen high end Geräten zu zeigen ist, außer einer DVD als maximales Medium. Beides zieht sich gegenseitig hoch.


    CableDX
     
  10. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Confed CUP bei ARD und ZDF

    das sind alles Ammenmärchen, Geräte für HDTV kosten weit über 3000€, man brauch nur mal ein wenig surfen und man wird regelrecht überflutet mit Angeboten die nah an 1000€ liegen. Plasma sind nicht die einzigen Geräte die dazu fähig sind, ich würde jedem ein Projektor vorschlagen und ein stino 16/9 im Paket und hat nicht mal 2000€ ausgegeben. Mein Sony hat damals 4000,- DM gekostet, für die Kohle bekämme ich wieder ein in der selben Größe und ein Projektor Namens Panasonic PT-AE 700, natürlich HDTV fähig.
     

Diese Seite empfehlen