1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Computer = schrott ?????

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Ganjafarmer, 23. August 2006.

  1. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    Anzeige
    Hallo,hab da mal ne frage.

    Hatte mir letztens ne neue externe festplatte gekauft um auf meinem 80 gigabyte grossen laptop was platz zu schaffen. Hatte 30 gigabyte an filmdateien auf die externe geschoben.
    Wenn ich jetzt filme von der externen zurück auf den laptop schieben will hab ich nur schrottdateien die die ersten 10 minuten noch am ruckeln sind und nach 20-30 minuten komplett abschalten. Das heisst ich brenne mir nen film auf dvd und 20 minuten später schaltet mein dvd player einfach ab. sowas hatte ich noch nie bevor ich die externe hatte.

    Bin ziemlich traurig wenn 30 gigabytes jetzt in der tonne sind:( :(

    Liegt das jetzt am computer? Der hat sich nämlich auch 3 dreimal aufgehangen beim kopieren der dateien.
     
  2. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Computer = schrott ?????

    Ich nehme an, du hast die externe per USB angeschlossen. In den meisten Laptops ist aber noch USB 1.1 statt 2.0 verbaut. Das kann einfach zu langsam sein.

    Halte dir doch auf der internen Platte einen passenden Bereich frei (defragmentieren nicht vergessen) und spiele die Datei erst auf den Laptop zurück, bevor du den Film anschaust.

    Aber generell ist es besser, zu archivierende Filme auf DVD oder CD zu brennen
     
  3. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: Computer = schrott ?????

    Ne also USB 2.0 ist schon vorhanden.
    Auf der internen fesplatte so speicher freihalten ist auch schlecht,der laptop den ich hab hat nämlich nur 80Gb festplatte wovon 70 eigentlich immer in gebrauch sind da die externe halt nicht geht oder der usb anschluss-keine ahnung!!

    Bräuchte immer so um die 40-50 gb freien speicher sonst kann ich meine canopus nicht benutzen und keine filme mehr umwandeln-vor der komprimerung haben die als DV-AVI nämlich grössen von 25 gb.
     
  4. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Computer = schrott ?????

    :)

    ok, ich sehe ein, dein Computer ist wirklich Schrott. Um dir etwas zu helfen, kann ich ihn ja abholen und kostenlos für dich entsorgen :)

    Im Ernst: Vielleicht ist ein Laptop dafür doch nicht das richtige Gerät. Wahrscheinlich kann ein Desktop mit zwei grossen Platten und etwas mehr Power das doch besser. Aber warum brennst du nicht auf DVD/CD? Dann hast du endlos viel Platz
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Computer = schrott ?????

    Brennst du direkt von der externen HD?
    Falls ja, kopiere doch mal die Daten vor dem Brennen auf die interne HD und brenne die von dort, vielleicht hilft das...

    Gruß
    emtewe
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Computer = schrott ?????

    Wenn man von einer externen (USB oder Firewire) Platte sich die Daten direkt auf DVD brennen will sollte man auch die Geschwindigkeit des Brenners drosseln. Je nach Rechner sind dann nur maximal 8x möglich.
    Das sieht man aber dann schon am Puffer des Brennprogrammes ob es zu Geschwindigkeitseinbrüchen kommt.

    Gruß Gorcon
     
  7. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: Computer = schrott ?????

    Ne,hab natürlich die filme von der externen erst auf die interne laptop festplatte geschoben und dann gebrannt,hab sogar 2 mal gebrannt weil man ja auch mal nen schlechten rohling erwischen kann aber es geht trotzdem nach 20 minuten einfach weg mit miesen aussetzern.

    Hab die festplatte heut mal nem kumpel gegeben der sich ein paar filme davon angesehen hat und kann mir das problem NICHT bestätigen.
    Möchte mal wissen warum?!
     

Diese Seite empfehlen