1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Computer dvi verbinden mit LCD Fernseher HDMI

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Hofa5142, 28. Mai 2009.

  1. Hofa5142

    Hofa5142 Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo ich bin neu hier,

    Ich wollte meinen Computer mit der Grafikkarte(8800GT) mit einem dvi/hdmi kabel an meinem Fernseher(HDMI) anschließen.
    Das Problem besteht darin, dass mein Fernseher kein Signal bekommt obwohl ich in den Anzeigeeinstellungen alles richtig eingestellt habe.
    Mit 800x600 Auflösung bekomme ich aber ein Signal auf meinem Fernseher, der aber eine höhere Auflösung erzielen kann/sollte.

    Danke im voraus!
    mfg
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Computer dvi verbinden mit LCD Fernseher HDMI

    DVI hat seine Ursprünge in der PC-Welt, HDMI stammt aus der Unterhaltungselektronik. Prinzipiell ist das Signal des Bildes identisch, wodurch sich DVI auf HDMI (und umgekehrt) adaptieren lässt. Bei der Adaptierung ist es aber wohl immer mehr oder weniger Glücksache, welche Auflösungen akzeptiert werden. Die Auflösungen im Bereich der Unterhaltungselektronik (576, 720, 1080 Zeilen) findet man so im PC-Bereicht fast gar nicht. Letztendlich liegt es wohl auch am Scaler des Fernsehgerätes, welche Auflösungen er verarbeitet. Vielleicht gibt die Bedienungsanleitung des Fernsehgerätes nähere Auskunft darüber.

    Um hier nähere Infos zu bekommen, müsstest du also unbedingt Marke und Typ deines Fernsehgerätes schreiben.

    Vielleicht macht es auch einen Unterschied, ob du Interlaced oder Progressive zuspielst. Am Fernseher selber würde ich auch mal nachschauen, ob es die Bildeinstellung "nativ" gibt, da somit der Scaler ausser Kraft gesetzt ist.
     
  3. Hofa5142

    Hofa5142 Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    AW: Computer dvi verbinden mit LCD Fernseher HDMI

    Danke für die schnelle Antwort

    Ich habe einen Samsung LE-32B530P7. In den Fernseheinstellungen habe ich schon geschaut, kann man nicht wirklich etwas umstellen. Bedienungsanleitung gibt auch nicht wirklich viel mehr Auskunft darüber.

    Vielleicht hiflt das weiter(steht in der Bedienungsanleitung):

    • Eine Verbindung über HDMI/DVI Kabel kann nur über HDMI IN 1 erfolgen(Hab ich gemacht)
    • Das Zeilensprungverfahren wird nicht unterstützt
    • Das Fernsehgerät funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn kein Standartmodus ausgewählt ist
    • Seperate und Compostie Modus werden unterstützt. SOG wird nicht unterstützt.




     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.388
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Computer dvi verbinden mit LCD Fernseher HDMI

    Stelle bei deiner Graka mal 30 Hz ein.
     

Diese Seite empfehlen