1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comaq microm hd200

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von GRANADA ANDY 84, 16. September 2012.

  1. GRANADA ANDY 84

    GRANADA ANDY 84 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi
    Hoffre das hier richtig bin , ich habe einen MicroM200 , der ist ja von Comaq und somit Baugleich.
    Das Gerät besitze ich gut 3Jahre , von der Optik , von der Bedienung und der Ausstattung war ich bisher zufrieden. Nun kommt das große Problem , zum einen , im Receiver befinden sich 2 CI Module , einmal für sky einmal Orf , beide Karten sind fasst schwarz und heiß (Man kann die Module gar nicht anfassen vor hitze!) Zum anderen seit gut 3Wochen , spinnt das Bild , es Friert ein , der Ton klingt wie durch die Kreissäge gezogen , verzerrt und krächtsent , mal geht alles flüßig zum anderen ist wieder alles weg , dann stürzt das Gerät komplett ab , ich kann ihm nicht umschalten nicht ausschalten weder am nahbedienteil noch von der FB , schraub ich die Antenne ab , schaltet er weiter. Die antenne habe ich geprüft , zur zeit habe ich meinen alten WISI OR91A angeschlossen , das Funzt 1a , kein Ruckeln kein Aussetzen , ist er hin oder was kann es sein??

    Gruß Andy:eek:
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comaq microm hd200

    dein receiver ist baugleich zum comag sl100hd. daher verschiebe ich es mal in den bereich.

    comag gibt je nach verkäufer 2-3 jahre garantie, bei micro weiss ich es nicht. kannst ja mal nachfragen.

    verhält sich der receiver auch so, wenn die beiden module nicht drin sind, welche module sind es?

    welche sw ist drauf?
     

Diese Seite empfehlen