1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag SL35

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Tronserbe, 28. Dezember 2006.

  1. Tronserbe

    Tronserbe Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo

    ich habe zurzeit folgendes Problem der Reciever schaltet in letzter Zeit häufiger ab.

    Ich wollte ein Softwareupdat starten ging leider nicht Die Prüfung ist fehlgeschlagen.

    Leider finde ich die Anleitung nicht mehr und ich weis nicht wie ích jetzt die Softwareaktualiesirung durchführen kann.

    Mit dem Kabel rs232 möchte ich es nicht tun weil ich darin keinerlei Erfahrung hab.

    Könnte mir jemmand bei meinem Problem helfen und wo finde ich eine Anleitung im Netz

    Danke im Vorraus
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Comag SL35

    Ob überhaupt ein Update für das Gerät gesendet wird ?
    Warum willst du updaten ? Hat das Gerät Fehler oder was ?
     
  3. Datacontrol

    Datacontrol Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Wendeburg
    AW: Comag SL35

    Bin selten Online, aber besser spät als nie... hoffe ich!

    Bedienungsanleitung SL-35 findest Du hier:
    http://www.comag.de/foto/download/BDA_SL35.pdf


    Ansonsten hier die Hilfeadresse des Herstellers:
    hotline@comag-ag.de


    Wie schaltet sich Dein Receiver denn ab?
    Kündigt sich dieses eventuell durch Standbilder an?
    Dann wäre ein Hardwarefehler oder Überhitzung auch ein möglicher Grund.
    Bei meinen Gerät darf ich die Fernbedienung nicht auf die Lüftungsschlitze legen (sollte man sowieso nicht), da sonst andauernd das Bild einfriert!
    Bekommt Dein SL-35 genügend Luft?


    Gruß Datacontrol
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Comag SL35

    Das Gerät ist defekt.
    Umtauschen.
    Da kann man nichts machen. Das wird immer schlimmer bis er nach dem Hochfahren sofort wieder aus geht.
    Das soll an defekten Netzteilen liegen so die Auskunft von COMAG.
    Aber wen der Receiver ersteinmal richtig funzt ist er für den Preis sehr gut.
    Vorallem der Blidscan.
     

Diese Seite empfehlen