1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

comag SL 90HD und Diablo module

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von jerry1, 13. Januar 2010.

  1. jerry1

    jerry1 Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ist die Diablo zu gebrauchen bei dem receiver,oder gebts es da problemen mit,danke im voraus feur ein antwort zurück
     
  2. mobtraeger

    mobtraeger Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    37LG5000-ZA, Bj.03/2009, Software V3.45.1,Sony STR-DE485E,Comag SL100HD,
    WD300 FAT32
    AW: comag SL 90HD und Diablo module

    Im SL100HD läuft das "Teufelchen" problemlos..
     
  3. comprax

    comprax Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: comag SL 90HD und Diablo module

    Laufen soll es wohl, allerdings hat das Teil im SL90HD Hitzeprobleme, wie man hört. Das heisst, nach einiger Zeit steigt das Modul aus, es sei denn, man kühlt es mittels eines Zusatzlüfters. Ausserdem muss das CAM vorher noch mittels eines CAS3-Programmers programmiert werden.

    vg comprax
     
  4. jerry1

    jerry1 Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: comag SL 90HD und Diablo module

    danke feur eueren snellen antwort.module kann auch mit cas2+ programmiert werden.
     

Diese Seite empfehlen