1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag SL 60

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von winzigen, 21. März 2010.

  1. winzigen

    winzigen Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL60
    LG 32 LH 2000
    Anzeige
    Bin neu hier und habe null Ahnung.Bekomme Morgen den d.22.03.2010 meinen Comac Sl 60.Ich lese hier im Forum man sollte bei der Erstinbetriebnahme den Receiver auf den aktuellsten Stand bringen.Könnte mir Jemand ohne Fachchinesisch den Ablauf erklären?Ich sage dankeschön.
    Winzigen:confused:
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.653
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. winzigen

    winzigen Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL60
    LG 32 LH 2000
    AW: Comag SL 60

    Zunächst schönen Dank für die schnelle Antwort.Bin leider nicht mit dem Computer groß geworden (Baujahr 1934) Was für jüngere Menschen eine Selbstverständlich ist wird schnell für mich ein großes Problem.Darum bin ich für eine für mich verständliche einfache Erklärung immer dankbar.
    Winzigen
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag SL 60

    Herzlich Willkommen hier an Bord.

    Wir helfen hier soweit es geht, zum SL60HD kannst du auch hier einiges erfahren.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.653
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Comag SL 60

    Na sowas, dein Computer ist schon so alt-Bj.1934 !:D
     
  6. winzigen

    winzigen Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL60
    LG 32 LH 2000
    AW: Comag SL 60

    Hallo Keram,
    ich besitze einen Computer neuerer Bauart --Lenova G550 NTD92GE Win7
    oK?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.653
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Comag SL 60

    Ich habe schon verstanden dass, du dein alter gemeint hast.(Bj.1934)
    Mit dem Computer war nur ein Spaß!Sorry:D
     
  8. winzigen

    winzigen Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL60
    LG 32 LH 2000
    AW: Comag SL 60

    Hallo u.guten Morgen,
    wenn ich den Receiver in den Auslieferungszustand zurück setze, gehen dann auch die werkseitig eingestellten Sender verloren?
    Kann ich eine 2,5 Festplatte 250GB anschließen?
    Würde mich über eine Antwort freuen.
    winzigen:winken:
     
  9. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag SL 60

    er geht dann auf die in der firmware hinterlegte senderliste zurück. d.h. wenn du eine selbstsortierte liste hast, musst die gemäß BDA auf der festplatte oder nem stick sichern, um sie hinterher wieder einspielen zu können.

    du kannst eine 2,5"platte anschliessen, aber mit manchen gibts stromprobleme, die starten dann nicht oder nicht immer. ich habe mit den 2,5"aldi-festplatten von medion bisher keinerlei probleme gehabt.
     
  10. winzigen

    winzigen Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL60
    LG 32 LH 2000
    AW: Comag SL 60

    Hallo Mr.Fantastic,
    vielen Dank für die auch mich verständliche Eriklärung.Bei der Festplatte hatte ich an die Freecom Mobil Drive 250-320GB Festplatte gedacht.Größer brauch sie nicht zu sein denn ich habe noch einen DVD Recorder mit einer Festplatte.Grüße aus der Kulturhauptstadt ESSEN,winzigen.
     

Diese Seite empfehlen