1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von AC1986, 13. März 2011.

  1. AC1986

    AC1986 Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend alle zusammen.

    Ich habe ein großes Problem mit der Einstellung von meinem Receiver. Und zwar schreibe ich lieber kurz auf wie alles bei mir installiert ist. Ich habe auf dem Dach eine Schüssel das Richtung Türksat gerichtet ist. Als LNB

    Quad micro LNB 0,1Db !!! Quattro Switch DIGITAL+Full HD bei eBay.de: Sat-Zubehör (endet 09.04.11 15:17:21 MESZ)

    ist ein Quad LNB montiert. Von den führen drei Kabeln, eine führt im mein Wohnzimmer direkt in den Receiver (funktioniert ohne Probleme), eine führt in einem DISEqC

    DiSEqC Schalter 2/1 Edision WSG bei eBay.de: Sat-Zubehör (endet 16.03.11 18:05:45 MEZ)

    und dritte auch in einen separaten DISEqC, dass das gleich Model wie da oben ist.

    So, jetzt habe ich noch eine Schüssel auf dem Dach, dass in die Richtung Astra 19,2 ausgerichtet ist und ist mit einem Twin LNB ausgerüstet (Leider keine Ahnung was für ein Model :confused: ) Von den führen zwei Kabeln jeweils ein in die oben genannten DISEqC´s.
    Ein Ausgang von den DISEqC ist in mein Receiver angeschlossen und das von den anderen DISEqC in den von mein Nachbar seinen Receiver. Ich hoffe damit habe alles richtig angeschlossen und gut erklärt wie es bei mir aussieht :)

    Jetzt zu mein Problem.

    Ich habe zwar von Marke her einen anderen Receiver als mein Nachbar, aber wir haben das gleiche Menü und Fernbedienung. Bei meinem Nachbar funktioniert jetzt ohne Probleme Türksat und Astra. Bei mir leider nur Türksat. Bei Astra habe ich Signalstärke: 88 % und Signalqualität: 76 % bekommen. Aber Sobald ich die Symbolrate auf 27500 ändere fallen die Werte auf 78 % und 14 %. Oder wenn ich automatische Suche findet er nur 10 - 15 verschlüsselte Kanäle (z.B. Disney Ch...) aber nicht die gängigen ZDF, Pro 7 usw. Ich habe wirklich schon alles in meiner macht getan um es hinzukriegen. Es hat aber nicht geklappt.
    Ich denke das ich kurz davor bin es zu schaffen. Mir fehlt nur noch der Feinschliff.

    Ich versuche schon seit zwei Tagen es hinzukriegen. Ich brauche dringend HILFE von euch Fachmännern oder irgendwelche Tipps, Vorschläge und Ratschläge..... Bitte hilft mir.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.668
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    Hast du folgende Antennen und LNB Einstellung in Receiver Menü
    LNB Typ-Universal bzw.Digital
    LO Low-9750MHz
    LO High-10600MHz
    22kHz-AUTO
    Polarisation-AUTO bzw.14/18
    LNB Power/Spannung-EIN
    DiSEqC 1.0-AN
    -Astra1-A bzw.1
    -Türksat-B bzw.2
    Folgende DiSEqC Einstellung ist nur richtig wenn Astra1 LNB an DiSEqC Schalter "LNB1"Eingang und Türksat LNB an"LNB2"Eingang angeschlossen sind.
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    Verstehe nicht ganz!
    Ist das der gleiche Receiver?? Müßte dann ein Twin Rec. sein.
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    Verstehe jetzt nichts mehr:eek:, da habe ich einen Beitrag geschrieben, taucht auch auf als geschrieben, aber zu sehen ist er nicht.:(

    Aber zu dem Thema: ist das der gleiche Receiver, wo die zwei Kabels rein gehen?? Denn du sagst ein Kabel geht direkt vom LNB in den Rec.und funzt, der andere Kommt von einem DiseqC Schalter geht nicht:confused:

    Na sowas jetzt taucht der erste Beitrag auch auf!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2011
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.668
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    Ich hab es so verstanden.:D
    2x LNB =1xQuad für Astra und 1xTwin für Türksat.

    Bei Quad LNB sind nur 3 Kabel angeschlossen:
    Kabel Nr.1 geht direkt zum einen Receiver(nur Astra Empfang).
    Kabel Nr.2 geht zum DiSEqC Schalter Nr.1 (Anschluss von AC1986)
    Kabel Nr.3 geht zum DiSEqC Schalter Nr.2 (Nachbar)

    Bei Twin LNB gehen die Kabel zum DiSEqC Schaltern Nr.1 und Nr.2
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.668
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    Es läuf hier nicht alles so rund wie es laufen sollte.
    Schau mal hier -ab Post#54
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/lob-kritik-anregungen/254772-forum-schwaechelt-4.html
     
  7. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    OK. Er sollte sich mal äusern, denn von einem dritten Receiver sagt er nichts. Wenn es einen gibt, die richtige Konfiguration beachten, wie in Post 2 beschrieben. Oder evtl. ein defekt am DiseqC Sch. Mal beim Nachbarn testen oder umgekehrt.
     
  8. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
  9. AC1986

    AC1986 Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    Hallo alle zusammen Danke für eure schnellen Antworte. Leider kann ich nicht immer schnell zurück antworten, wegen meiner Arbeit.

    Vielleicht habe ich es zu kompliziert erklärt. Quad LNB ist für Türksat. Twin LNB für Astra. Es gibt 3 Receiver (2 davon von mir und eins Nachbar) im Haus. Ein Receiver kriegt direkt vom Quad LNB ein Kabel (Nur Türksat) das können wir schonmal abhacken. Ein DISEqC bekommt ein Kabel von Quad und ein Kabel von Twin. Das andere DISEqC genauso. Von einen DISEqC kriegt mein Nachbar ein kabel und von den anderen DISEqC bekommt mein Receiver ein Kabel. Ich denke damit müsste alles richtig angeschlossen sein.

    Es geht mir nur noch um die Einstellung meines Receivers.

    Hier mal paar Bilder von meiner Einstellung:

    Kostenloser Bilder Upload Service - Gratis Bilder hochladen / uploaden ohne Anmeldung

    Kostenloser Bilder Upload Service - Gratis Bilder hochladen / uploaden ohne Anmeldung

    Kostenloser Bilder Upload Service - Gratis Bilder hochladen / uploaden ohne Anmeldung

    Kostenloser Bilder Upload Service - Gratis Bilder hochladen / uploaden ohne Anmeldung

    Aber sobald ich bei TP Index was einstelle wird das Signal schwächer.
    Hier ein Bild dazu:

    Kostenloser Bilder Upload Service - Gratis Bilder hochladen / uploaden ohne Anmeldung
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.668
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Comag sl 45 hdmi hiiiiiilfe :(

    Falsche LNB Typ Einstellung bei Astra.
    SOLL-Universal ,IST-Unicable
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen