1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag SL 100 HD PVR rebootet ständig

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von SolarShip, 7. April 2010.

  1. SolarShip

    SolarShip Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe heute meine Senderliste bearbeitet (mit dem Comag Tool :wüt: )und neu eingespielt und seit dem rebootet das Teil ständig, es erscheint der boot screen, dann kurz ein Programm ohne Empfang, und es wird neu gestartet.
    Hab schon abgesteckt und gewartet, aber nix hat sich geändert.
    Verbindung läuft über SCART.

    Hoffe jemand kann mir helfen das Teil wieder zum Laufen zu bringen.

    Danke und LG
    SolarShip
     
  2. homiS

    homiS Silber Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag SL 100 HD PVR rebootet ständig

    Versuch mal wärend des bootens die p- und / oder p+ Taste am Gerät zu drücken um auf eine andere Favoritenliste zu gelangen, oder beim hochfahren an der Einschalttaste an der Front diese für mehr als 10sec gedrückt zu halten um einen Reset herbeizuführen.

    Deine bearbeitete Sendeliste hat wohl fehler drin und dies führt dan zu diesem bekannten Problem. Als was ist die Liste abgespeichert worden, als .udf? Dann sind die erfolgschancen gar nicht mal so schlecht um mit der oben genannten Methode den Comag wieder zu reanimieren. Wenn du es schaffen solltest das der Comag wieder läuft, dann schau das du gleich eine andere Sedeliste drauf machst.

    Schau auch mal bei comag.tv vorbei, da gibt es weitere nutzliche tipps und tricks und auch Leute die den Comag wieder heile machen können wenn sonst alles versagt. Es gibt ebenso eine Möglichkeit mit einer rs232 Platine aus einem anderen Comag (oder selbstgebaut) diesen wieder zu flashen.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen