1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag PVR2/ 100CI HD Installation

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Kari60, 1. März 2010.

  1. Kari60

    Kari60 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute ich habe ein Problem
    hab mir den Comag PVR 2/100CI HD gekauft und instaliert. Beim aufnehmen auf die Festplatte nimmt er perfeckt auf, aber wenn
    ich ein anders Programm gleichzeitig sehen will (nicht alle Programme) bekomme ich kein Bild ,oder sehr schlecht .Ich habe zwei unabhängige Antennenkabel angeschlossen, wahrscheinlich einen Fehler beim Instalieren gemacht.
    Das Problem ist sehr wahrscheinlich mit Transponter A auf REC 1 und Transponter B REC 2
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich bedanke mich im vorraus und wünsche noch einen Schönen Tag.
     
  2. akniest

    akniest Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100 CI
    AW: Comag PVR2/ 100CI HD Installation

    Hi,

    wenn du zwei unabhängige Kabel von deinem LNB (oder Multiswitch) zu dem REceiver liegen hast, dann musst du in den Einstellungen "Tuner 1 + 2" auswählen. Damit sollte es dann keine Probleme mehr geben. Falls es trotzdem zu Problemen kommt, kann man einmal ausprobieren, ob die Kabel einzeln angeschlossen funktionieren, indem man jeweils eines abklemmt und dann mal die empfangbaren Sender durchprobiert (Dann in den Einstellungen natürlich nur "Tuner 1" bzw. "Tuner 2" auswählen) und die Kabel auch einmal an beiden Tunern einzeln anschliessen. Wenn es einzeln jeweils an beiden Tunern funktioniert muss es auch mit beiden Kabeln und der o.g. Einstellung klappen.

    Gruß
    Andreas
     
  3. Kari60

    Kari60 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag PVR2/ 100CI HD Installation

    Hallo
    habe den Resiever so eingestellt wie beschrieben,trotzem hat sich nichts geändert.Dabei habe ich festgestellt das meine Signalstärke nur65% und die Signalqualität nur 92% beträgt.Ist dies ausreichend oder muss ich meine Antenne neu ausrichten.Vielen Dank für die eure Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2010
  4. Kommerzialrat

    Kommerzialrat Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Amoi 42" FullHD
    Comag PVR2/100 CI HD
    Onkyo TX-SR606
    PS3
    Harmony 785

    Dell 24" Monitor
    Trekstor Neptune HD
    Logitech Z4
    AW: Comag PVR2/ 100CI HD Installation

    Ich tippe auf falschen anschluß der satkabel, überprüfe mal ob du nicht ein kabel auf einen ausgang am receiver geschraubt hast! man beachte die besonderen anschlußeigenschaften !!!!!
     
  5. findus234

    findus234 Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag PVR2/ 100CI HD Installation

    Keine Doppeltuner-Funktion bei Disecq 1.2 und USALS
    Mit dem baugleichen MD 26001 habe auch das Problem, daß ich trotz richtigen Anschlussel LNB 1+2 und Einstellung Tuner 1+2 nicht gleichzeitig von zwei verschiedenen Transpondern empfangen oder aufnehmen kann. (Vom Twin-LNB, beide Zuleitungen einzeln an Anschluss 1 und 2 überprüft)

    In Stellung Disecq A z.B. geht es. Ich hab aber eine Motor-Drehanlage und möchte USALS nutzen.
    Was kann man da machen außer auf ein Software-Update hoffen?
    Tritt dieses Problem auch beim Comag mit der Comag Software auf? Wenn nicht, könnte ich auf meinen Medion die Comag Software aufspielen (Garantieverlust)
     

Diese Seite empfehlen