1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von niskha, 11. Juni 2010.

  1. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Tag zusammen
    bin neu hier, hoffe, mit meinem Prob auch an der richtigen Stelle zu sein. Habe auch oben genannten Receiver, welcher sich während dem Fernsehen "verabschiedet". Powerleuchte blinkt dann. Wiederbelebung erreiche ich durch an und ausschalten am Netzschalter hinten. Irgendwann blinkt die Powerleuchte nicht mehr, sondern leuchtet dann wie gewohnt und alles ist wieder gut,.......bis zum nächsten Mal :(

    Woran kann das liegen?

    Gruß und Danke
    niskha

    COMAG PVR/2 100CI - 250 GB------ Software Version 3.7-DE----2 SAT Zuleitungen
    Was hab ich noch an Infos vergessen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
  2. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Hallo niskha,

    willkommen im Forum.


    Im Prinzip schon, Du bist nur im falschen Thread, da das kein HD sondern das SD-Gerät ist.
    Bitte das Datum der 3.7-DE angeben. Eine blinkende Power-LED ist mir vollkommen neu. Vielleicht sollte man das Phänomen näher beleuchten:
    Tritt das Problem während der Wiedergabe einer Aufnahme auf oder war in diesem Augenblick eine Timer-Aufnahme aktiv? War die Festplatte im Standby? Nach welcher Zeit passiert das, war das Gerät heiß?

    Gruß

    Hw Oldie
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
  3. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

    da das thema im bereich des hd-geräts gelandet war, hab ichs mal abgetrennt.
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

    als erstes würde ich mal die senderliste sichern und nen werksreset machen.

    wie alt ist das gerät (garantie)?

    wie ist der füllstand der festplatte?
     
  5. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus


    nur ganz nebenbei 'ne Frage zum Abtrennen: wie findet niskha jetzt die Frage und die Antwort?
     
  6. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

    hab ihm ne PN mit dem link geschickt.
     
  7. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

    Tag zusammen
    danke für die freundlich Aufnahme im Forum und das "Zurechtrücken"
    COMAG PVR/2 100CI - 250 GB davon ca 170GB frei, Rest belegt------ Software Version 3.7-DE, 24Feb 2009 ----2 SAT Zuleitungen

    Phänomen tritt auf beim TV und beim Aufnahmen/Festplatte schauen.

    Willkürlich beim TV schauen,zeitlich nicht festlegbar, auch schon, wenn ich den Receiver einschalten wollte, Wiederbelebung dann wie oben beschrieben. Timer-Aufnahme war mal aktiv, mal nicht. Festplatte ist auf 5 Minuten eingestellt, denke war dann auf Standby. Receiver steht rundum frei, Gerät war handwarm, also nicht heiß.

    Beim Anschauen von Aufnahmen/Festplatte schält der Receiver nach ca 1 Std ab, TV blau, dann schalte ich hinten Netzschalter aus und wieder an, zur Ausschalt-Stelle der Aufnahme und weiter gehts.

    Bei Timer-Aufnahme schält der Receiver zu Aufnahme-Beginn in das Programm, von dem aufgenommen wird, dann muß ich von Hand wieder in das Programm zurück schalten, in dem ich TV geschaut habe.
    Bin eigentlich, gemessen an dem, was ich schon Negatives von deutlich teureren Geräten gelesen habe, zufrieden mit dem Receiver.
    Aber ich könnte noch ein bißchen zufriedener sein;-)


    Gruß und Danke
    niskha

    Pic-Upload.de - Kostenlos Bilder & Fotos hochladen
    Pic-Upload.de - Kostenlos Bilder & Fotos hochladen
    Pic-Upload.de - Kostenlos Bilder & Fotos hochladen
     
  8. h.265

    h.265 Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

    Gibt#s bei dem Gerät eventuiell auch eine Ausschalttimer der einiger Zeit Inaktivität den Receiver aussschaltet? Ist schließliche EU Vorgabe. Normalerweise schlaten die Geräte aber erste nach 3 Studen ab und in der Regel kann man die Funktion im menü auch ausschalten.
     
  9. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

    also ich würde das Gerät umtauschen bzw. in Reparatur geben.
     
  10. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag PVR2/100 CI schaltet von alleine aus

    deswegen meine frage zur garantie.
     

Diese Seite empfehlen