1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag pvr2/100 ci hd

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Rose_green, 25. März 2010.

  1. Rose_green

    Rose_green Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    ich hoffe, ich werde nicht gleich zu anfang gelyncht, falls der beitrag hier falsch ist, oder falls meine frage schon gestellt bzw. beantwortet wurde. in dem fall bitte ich euch, mir einfach und ruhig hinweise auf diese seiten zu
    geben.

    meine frage ist, kann ich aufnahmen, die auf der festplatte gespeichert sind, im nachhinein auf einen datenstick ziehen? und wenn ja, wie funktioniert es.

    habe die bedienungsanleitung durchgesucht, aber keinerlei hinweise hierauf gefunden.
     
  2. ihc824

    ihc824 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    MicroM PVR 2 / 100 CI HD (500 GB)
    SL-CT PVR-S90 CI (160 GB)
    Humax BTCI 5900
    AW: Comag pvr2/100 ci hd

    Hallo Rose_green!
    Man kann auf externe Festplatten oder Sticks direkt aufnehmen, wenn diese mit FAT32 formatiert sind. Das klappt sehr gut. Oder man schliesst den PC/Laptop direkt über USB an den Receiver an und kopiert die Dateien per PVR-Copy (Kopiertool-hier im Forum zu finden) auf ein externes Speichermedium. Die Dateien lassen sich dann mit dem VLC-Player oder mit dem "Mediaplayer Classic" anschauen. Ich verwende z.B. eine 2,5 Zoll externe Festplatte mit 250 GB (FAT32) als Zusatz zur eingebauten Platte. Das ist am einfachsten und man braucht die Dateien dann nicht erst über den PC herunter ziehen.

    Grüsse
    ihc824
     

Diese Seite empfehlen